Töfffahrer bei Unfall verletzt

Ein Motorradfahrer musste mit Beinfrakturen ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er von einer Autolenkerin angefahren wurde. Der Töfffahrer hielt vor einem Fussgängerstreifen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Heute Montagmorgen kurz vor neun Uhr erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall mehrfache Beinfrakturen. Der 51-jährige Motorradfahrer stoppte auf der Höhe der Uraniastrasse 7, um einen Fussgänger die Strasse überqueren zu lassen. Eine von hinten kommende Autolenkerin konnte nicht rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Motorradfahrer. Dieser kam zu Fall und musste mit Beinverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (fsc)

Erstellt: 08.09.2008, 11:46 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Sweet Home Bereit für eine «Staycation»?

Nachspielzeit Frauenfussball zieht nicht. So einfach ist das.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Die Welt in Bildern

Süsse Handarbeit: In der Schokoladenfabrik 'La muchacha de los chocolates' platziert ein Arbeiter eine Kirsche in eine mit Schokolade ausgekleidete Form. (21. Juli 2017)
(Bild: Andres Stapff) Mehr...