Stichwort:: Sunrise

News

Der grosse Kombi-Kampf der Telecomanbieter

Zwei Tage nach der Swisscom präsentiert auch Sunrise ein neues Abo. Wie es im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet. Mehr...

Sunrise erwägt Verkauf von Sendemasten

Der Telecomkonzern befindet sich derzeit in Abklärungen. Was sich Sunrise von der Transaktion erhofft. Mehr...

Sunrise erzeugt weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

Der zweitgrösste Telecomanbieter der Schweiz kann seine Profitabilität zum Jahresstart verbessern – und übertrifft damit die Gewinnerwartungen. Mehr...

Schweizer Telecomanbieter erhalten die rote Karte

Telecomunternehmen aus der Schweiz dürfen auf dem Flughafen Basel-Mülhausen keine Mobilfunkanlagen mehr betreiben. Mehr...

Peter Kurer ist neuer Sunrise-Präsident

Die Aktionäre haben an der heutigen Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrats gutgeheissen. Dabei wird klar, das Telekom-Unternehmen ist im Umbruch. Mehr...

Interview

«Da können Sie doch nicht von Missbrauch sprechen»

Interview Swisscom-Verwaltungsratspräsident Hansueli Loosli sagt, der Preiskampf sei noch nie so intensiv gewesen. Mehr...

«Gemütlich ist es wirklich nicht»

Interview Sunrise-Präsident Dominik Koechlin über den Kampf um Kunden, das Lobbying der Swisscom und die IWB. Mehr...

Eine halbe Milliarde Franken für die Infrastruktur

Besserer Empfang und Kundenservice, sinkende Preise: Sunrise-Chef Libor Voncina kündigt mehrere Veränderungen für Handykunden an. Mehr...

«Ein Börsengang ist ein mögliches Szenario»

Sunrise-Chef Oliver Steil spricht über Preisdruck in der Telekommunikationsbranche, Kundenservice und den nötigen Netzausbau. Mehr...

«Irgendwo müssen wir anständig verdienen»

Interview Sunrise-Chef Oliver Steil bestätigt, dass die Telecomfirma meistens mehr verdient, wenn ein Kunde in Italien telefoniert als bei Gesprächen in der Schweiz. Und er prophezeit, dass bald Schluss ist mit günstigen Handys. Mehr...

Hintergrund

Nur Cablecom sperrt fremde Router aus

In der Schweiz lassen die meisten Internetprovider den Nutzern freie Routerwahl. Bald könnte damit Schluss sein. Ein Routerzwang bringt aber Sicherheitsprobleme mit sich. Mehr...

Comeback eines Gescheiterten

Was der Sunrise-Job dem früheren UBS-Präsidenten Peter Kurer bringt und wie er diese Rückkehr schaffte. Mehr...

Schärferes Gesetz gegen Sexabo-Fallen

Nach den unzähligen Kundenbeschwerden gegen Premium-SMS-Anbieter will das Seco nun ab 1. Juli härter durchgreifen. Mehr...

6 Franken für zweieinhalb Minuten telefonieren

Die Schweizer Telecomanbieter sagen, ihre Roaming-Tarife seien das Resultat eines harten Wettbewerbs. Das Gegenteil sei der Fall, sagen Comparis und 19 Ständeräte. Mehr...

Tausend Franken weggesurft

Gewisse Handyverträge von Jugendlichen können Eltern riesige Kosten bescheren, wie ein Orange-Fall zeigt. Konsumentenschützer fordern deshalb eine direkte Kostenwarnung an die gesetzlichen Vertreter. Mehr...

Meinung

Kein Grund aufzuatmen

«Das Verbot der Fusion zwischen Sunrise und Orange schwächt die kleineren Anbieter und stärkt die Swisscom.» Mehr...

Schweizer Wettbewerbspolitik in der Sackgasse

«Die Politik hat es in der Hand, den Preisabsprachen im Mobilfunk doch noch einen Riegel zu schieben.» Mehr...

Service

Wenn das günstige Handy-Abo plötzlich teuer wird

Herr und Frau Schweizer verschleudern angeblich über zwei Milliarden Franken, weil sie das falsche Abo haben. Doch bei Billigangeboten stecken die Nachteile im Kleingedruckten. Mehr...

Auch der MP3-Player wird zum Auslaufmodell

Streamingdienste machen die eigene Musiksammlung (fast) obsolet. Wir stellen die wichtigsten Services vor – und ihre Nachteile. Mehr...

Die TV-Angebote im Vergleich

Swisscom, Sunrise oder UPC-Cablecom? Welches Digital-TV-Angebot für welchen Haushalt geeignet ist. Mehr...

Was das Beamer-Handy taugt

Test Ein halbes Jahr nach der Vorstellung in Barcelona kommt das Galaxy Beam in den Verkauf. Wir sagen, wo Sie das Kino-Gadget zu welchem Preis bekommen – und ob sich der Kauf überhaupt lohnt. Mehr...

Warum Sie das neue iPad nicht brauchen

Für Apple ist der iPad-2-Nachfolger einfach «amazing». Wir aber finden: Die Verbesserungen lohnen den Umstieg vom iPad 2 auf das neue Tablet derzeit nicht – und nennen die vier Gründe. Mehr...

Bildstrecken


Konkurrenz für UPC Cablecom und Swisscom TV
Interview mit Telekom-Experte Ralf Beyeler: Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Digital-TV-Anbieter.


Der grosse Kombi-Kampf der Telecomanbieter

Zwei Tage nach der Swisscom präsentiert auch Sunrise ein neues Abo. Wie es im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet. Mehr...

Sunrise erwägt Verkauf von Sendemasten

Der Telecomkonzern befindet sich derzeit in Abklärungen. Was sich Sunrise von der Transaktion erhofft. Mehr...

Sunrise erzeugt weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

Der zweitgrösste Telecomanbieter der Schweiz kann seine Profitabilität zum Jahresstart verbessern – und übertrifft damit die Gewinnerwartungen. Mehr...

Schweizer Telecomanbieter erhalten die rote Karte

Telecomunternehmen aus der Schweiz dürfen auf dem Flughafen Basel-Mülhausen keine Mobilfunkanlagen mehr betreiben. Mehr...

Peter Kurer ist neuer Sunrise-Präsident

Die Aktionäre haben an der heutigen Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrats gutgeheissen. Dabei wird klar, das Telekom-Unternehmen ist im Umbruch. Mehr...

Sunrise erhält einen neuen Hauptaktionär

Das Finanzunternehmen CVC Capital Partners hat seine restliche Beteiligung am Telekommunikationskonzern Sunrise verkauft. Peter Kurer soll neuer Verwaltungsratspräsident werden. Mehr...

Ex-UBS-Präsident landet im Handy-Geschäft

Der Aktienkurs des Telecomunternehmens ist um drei Prozent gestiegen. Zuvor hatte Sunrise das Jahresergebnis und Wechsel an der Konzernspitze bekannt gegeben. Mehr...

Sunrise kehrt in die schwarzen Zahlen zurück

Mehr Handy-Kunden und eine Zunahme im TV-Bereich: Die Sunrise legt etwas zu. Allerdings drückt der starke Franken auf den Umsatz. Mehr...

Sunrise streicht bis zu 175 Stellen

Paukenschlag beim Telecomanbieter: Sunrise legt Geschäftseinheiten zusammen und baut Stellen ab. Mehr...

Swisscom, Sunrise und Salt verlieren gegen Seuzach

Die Bewohner der Zürcher Gemeinde finden Handyantennen hässlich und verbannten sie daher aus dem Zentrum. Das wollten sich die Mobilfunkanbieter nicht bieten lassen. Mehr...

Sunrise rutscht tief in die roten Zahlen

Der Umsatz bei Sunrise sank um 1,2 Prozent, der Betriebsgewinn ging um 1,7 Prozent zurück. Mehr...

Sunrise-Präsident Dominik Koechlin verstorben

Schock für das Telecomunternehmen Sunrise: Mit 56 Jahren ist der Verwaltungsratspräsident unerwartet verstorben. Auch beim Chemiekonzern Clariant ist man erschüttert. Mehr...

Börsengang reisst Sunrise tief ins Minus

Der Telekomanbieter ist im ersten Quartal 2015 weiter gewachsen. Die Marge sank aber. Unter dem Strich steht wegen Kosten für den Börsengang und Refinanzierungen ein Verlust von 167 Millionen Franken. Mehr...

Privatisierung der Swisscom gefordert

Ungleich lange Spiesse und mächtiges Lobbying in Bundesbern: Der Sunrise-Präsident kritisiert die Dominanz des hiesigen Telekom-Branchenführers. Mehr...

Sunrise fordert Swisscom mit neuen Angeboten heraus

Der zweitgrösste Schweizer Telecomkonzern hat kräftig investiert. Jetzt will er die Swisscom mit neuen Angeboten konkurrenzieren. Mehr...

«Da können Sie doch nicht von Missbrauch sprechen»

Interview Swisscom-Verwaltungsratspräsident Hansueli Loosli sagt, der Preiskampf sei noch nie so intensiv gewesen. Mehr...

«Gemütlich ist es wirklich nicht»

Interview Sunrise-Präsident Dominik Koechlin über den Kampf um Kunden, das Lobbying der Swisscom und die IWB. Mehr...

Eine halbe Milliarde Franken für die Infrastruktur

Besserer Empfang und Kundenservice, sinkende Preise: Sunrise-Chef Libor Voncina kündigt mehrere Veränderungen für Handykunden an. Mehr...

«Ein Börsengang ist ein mögliches Szenario»

Sunrise-Chef Oliver Steil spricht über Preisdruck in der Telekommunikationsbranche, Kundenservice und den nötigen Netzausbau. Mehr...

«Irgendwo müssen wir anständig verdienen»

Interview Sunrise-Chef Oliver Steil bestätigt, dass die Telecomfirma meistens mehr verdient, wenn ein Kunde in Italien telefoniert als bei Gesprächen in der Schweiz. Und er prophezeit, dass bald Schluss ist mit günstigen Handys. Mehr...

«Das Swisscom-Angebot dürfte für viele Kunden interessanter sein»

Interview Sunrise reagiert mit «Flat»-Abos auf die Swisscom-Angebote, mit denen sich unlimitiert innerhalb der Schweiz telefonieren und surfen lässt. Welches Angebot ist besser? Comparis-Experte Ralf Beyeler vergleicht. Mehr...

Digital TV: Cablecom, Swisscom oder Sunrise?

Interview Am Montag erhalten Cablecom und Swisscom Konkurrenz im TV-Markt: Sunrise bietet digitales Fernsehen an. Welches Angebot ist das Beste – und wer schaut wo in die Röhre? Antworten eines Experten. Mehr...

«Ein Verbrechen mit vielen unbekannten Opfern»

Laut einem im Auftrag des «K-Tipp» vorgenommenen Feldtest können SMS wie auch Handygespräche in der Schweiz leicht abgefangen werden. IT-Forscher Luca Melette über das Versäumnis von Swisscom und Co. Mehr...

«Träge Kunden sind Gift für den Wettbewerb»

Hohe Preise, mieser Service, Schlaumeiereien: Die Schweizer Telco-Branche ist nicht über alle Zweifel erhaben. Aber der Kunde sei für die Missstände mitverantwortlich, findet Telekom-Experte Ralf Beyeler. Mehr...

«Die Preissenkungen der Swisscom sind reine Augenwischerei»

Orange-Chef Tom Sieber ärgert sich darüber, dass die Swisscom eine angebliche Preissenkung ausnützt, um ihre Marge zu verbessern. Zulasten des Konsumenten, wie er sagt. Mehr...

«Sunrise kann Anteile gewinnen»

Der britische Investor CVC Capital Partners übernahm am Freitag die Mobilfunkfirma Sunrise. Ein Stellenabbau sei nach der Übernahme nicht geplant, sagt Sunrise-CEO Oliver Steil. Mehr...

«Das ist ein historischer Entscheid»

Nach der Ablehnung der Fusion zwischen Orange und Sunrise besteht die Gefahr, dass eines der beiden Unternehmen die Schweiz verlässt, sagt Liberalisierungsexperte Matthias Finger. Und zwar nicht dasjenige, das damit gedroht hat. Mehr...

«Ein kommunistisches Einheitspreis-Modell»

Die Fusion von Sunrise und Orange bringe dem Kunden nichts, sagt Telekomexperte Ralf Beyeler. Er erwartet gar steigende Preise und glaubt, dass die Marke Sunrise verschwinden wird. Mehr...

Nur Cablecom sperrt fremde Router aus

In der Schweiz lassen die meisten Internetprovider den Nutzern freie Routerwahl. Bald könnte damit Schluss sein. Ein Routerzwang bringt aber Sicherheitsprobleme mit sich. Mehr...

Comeback eines Gescheiterten

Was der Sunrise-Job dem früheren UBS-Präsidenten Peter Kurer bringt und wie er diese Rückkehr schaffte. Mehr...

Schärferes Gesetz gegen Sexabo-Fallen

Nach den unzähligen Kundenbeschwerden gegen Premium-SMS-Anbieter will das Seco nun ab 1. Juli härter durchgreifen. Mehr...

6 Franken für zweieinhalb Minuten telefonieren

Die Schweizer Telecomanbieter sagen, ihre Roaming-Tarife seien das Resultat eines harten Wettbewerbs. Das Gegenteil sei der Fall, sagen Comparis und 19 Ständeräte. Mehr...

Tausend Franken weggesurft

Gewisse Handyverträge von Jugendlichen können Eltern riesige Kosten bescheren, wie ein Orange-Fall zeigt. Konsumentenschützer fordern deshalb eine direkte Kostenwarnung an die gesetzlichen Vertreter. Mehr...

Veraltete Mobilfunkstandards sind ein Einfallstor für Spionage

Hintergrund Laut neuen Dokumenten kann der US-Geheimdienst die Mehrheit der weltweiten Handy-Anrufe abhören, weil die Verschlüsselungstechnik veraltet ist. In der Schweiz läuft die NSA damit allerdings auf. Mehr...

Wer hat das beste Handynetz im Land?

Swisscom, Sunrise, Orange: Ein Test des Branchenmagazins «Connect» zeigt, wer mit welchen Diensten bei welchem Anbieter am besten fährt. Mehr...

Der unsichtbare Chef

Seit Anfang Jahr ist bei Sunrise ein neuer Mann am Ruder – ein Slowene namens Libor Voncina. Nach aussen ist er kaum präsent, selbst in der Branche kratzt man sich die Köpfe. Dabei gäbe es bei Sunrise viel zu tun. Mehr...

Wer in der Schweiz die hohen Roaminggebühren schützt

Analyse Die EU will die Roaminggebühren abschaffen, doch hierzulande werden Kunden noch jahrelang zur Kasse gebeten. Die Hintergründe. Mehr...

«Es ist unmöglich, dass das Handynetz hält»

Die Mobilfunkanbieter rüsten ihr Netz mit allen möglichen Massnahmen für die Street-Parade auf. Laut Experte sei dies allerdings nichts weiter als ein Tropfen auf den heissen Stein. Mehr...

Schweiz bleibt Hochpreisinsel im Mobilfunk

Schweizer Handyanbieter haben vor zwei Wochen die Grosshandelsgebühren gesenkt. Trotzdem steigt die Differenz zum Ausland an. Mehr...

Chinesische Sitten in der Schweiz?

Hintergrund Die chinesische Firma Huawei liess offenbar ausländische Mitarbeiter ohne Arbeitsbewilligung hier arbeiten. Obwohl der Schweizer Chef die hiesigen Gesetze kennen müsste. Mehr...

Wer Rechnungen auf Papier will, wird bestraft

Hintergrund Nach Cablecom, Orange und verschiedenen Banken verlangt nun auch Sunrise Geld für die Papierrechnung. Ein «Riesenärgernis», findet der Konsumentenschutz. Anders macht es die Swisscom. Mehr...

Welches TV-Angebot zu Ihnen passt

Seit Anfang Jahr neben Swisscom und Cablecom auch noch Sunrise mit Pauken und Trompeten ins TV-Geschäft eingestiegen ist, überbieten sich die grossen Anbieter mit Neuerungen. Eine Übersicht. Mehr...

«...der wird gnadenlos abgezockt»

Die Kosten für Telefonie und Internet im Ausland sind laut Comparis deutlich gesunken. Trotzdem bleibe die Schweiz bei Roaming-Gebühren eine Hochpreisinsel. Zudem muss der Kunde meist selber aktiv werden, um von den günstigeren Tarifen zu profitieren. Mehr...

Kein Grund aufzuatmen

«Das Verbot der Fusion zwischen Sunrise und Orange schwächt die kleineren Anbieter und stärkt die Swisscom.» Mehr...

Schweizer Wettbewerbspolitik in der Sackgasse

«Die Politik hat es in der Hand, den Preisabsprachen im Mobilfunk doch noch einen Riegel zu schieben.» Mehr...

Wenn das günstige Handy-Abo plötzlich teuer wird

Herr und Frau Schweizer verschleudern angeblich über zwei Milliarden Franken, weil sie das falsche Abo haben. Doch bei Billigangeboten stecken die Nachteile im Kleingedruckten. Mehr...

Auch der MP3-Player wird zum Auslaufmodell

Streamingdienste machen die eigene Musiksammlung (fast) obsolet. Wir stellen die wichtigsten Services vor – und ihre Nachteile. Mehr...

Die TV-Angebote im Vergleich

Swisscom, Sunrise oder UPC-Cablecom? Welches Digital-TV-Angebot für welchen Haushalt geeignet ist. Mehr...

Was das Beamer-Handy taugt

Test Ein halbes Jahr nach der Vorstellung in Barcelona kommt das Galaxy Beam in den Verkauf. Wir sagen, wo Sie das Kino-Gadget zu welchem Preis bekommen – und ob sich der Kauf überhaupt lohnt. Mehr...

Warum Sie das neue iPad nicht brauchen

Für Apple ist der iPad-2-Nachfolger einfach «amazing». Wir aber finden: Die Verbesserungen lohnen den Umstieg vom iPad 2 auf das neue Tablet derzeit nicht – und nennen die vier Gründe. Mehr...

Tschüss Fernbedienung

Test Swisscom TV verwandelt mit einer App das iPad in eine Fernbedienung. Wir konnten die Software, die in den kommenden Wochen erscheinen soll, bereits testen. Mehr...

Prepaid-Angebote kaum günstiger

Bei den Preisen auf dem Mobilfunkmarkt zeichnet sich laut Comparis.ch eine Trendwende ab: Zwischen günstigen Abos und Prepaid-Angeboten bestehen praktisch keine Preisunterschiede mehr. Mehr...

iPhone surft langsamer als die Konkurrenz

Der Handynetz-Test des «Kassensturz» zeigt: Beim mobilen Surfen nimmt Apples Smartphone keinen Spitzenplatz ein. Mehr...

Wie Swisscom und Co. Schweizer im Ausland abzocken

Hintergrund Ab 1. Juli wird es für EU-Bürger, die im Ausland surfen, SMS verschicken oder telefonieren, viel billiger. Die Tarife der Schweizer Mobilfunkprovider hingegen sind immer noch viel zu hoch, wie eine neue Studie zeigt. Mehr...

Orange bietet Sunrise Paroli

Das neue Abo «Orange Me» ist für Vielnutzer weitaus günstiger als die bestehenden Orange-Abos – und überholt sogar Preisführerin Sunrise. Die meisten Kunden fahren mit einem günstigen Prepaid-Angebot aber immer noch besser. Mehr...

iPhone-Preise: Neueinsteiger schlägt Swisscom und Orange

Wer das richtige Abo wählt, kann über zwei Jahre 1600 Franken sparen. Mobilfunkanbieter Sunrise, der zum ersten Mal ein Apple-Handy verkauft, ist durchwegs am günstigsten. Mehr...

Hohe Roamingkosten: EU-Bürger besser geschützt als Schweizer

Für EU-Bürger gilt: Wer ab 1. Juli im Ausland für über 80 Franken surft, wird vom Provider geschützt. In der Schweiz hingegen gibt es weiterhin keinen wirklich wirksamen Schutz vor Schockrechnungen. Mehr...

Welches iPad-Abo am günstigsten ist

Am 28. Mai kommt das Apple-Tablet in der Schweiz auf den Markt. Comparis hat die Preise für Viel- und Wenignutzer verglichen: Am besten fährt man mit Sunrise, aber auch diese Flatrate ist recht teuer. Mehr...

Konkurrenz für UPC Cablecom und Swisscom TV
Interview mit Telekom-Experte Ralf Beyeler: Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Digital-TV-Anbieter.

Stichworte

Autoren

Paid Post

Schutz für Hypothekarkunden

Die Zürcher Kantonalbank schützt die Hinterbliebenen vor den finanziellen Folgen eines Todesfalls.

TA Marktplatz

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Anzeigen

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?



Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.


Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?