Stichwort:: VBZ

News

Jugendlicher schiesst auf fahrenden VBZ-Bus

Schüsse auf einen Bus der Linie 89 inmitten der Stadt Zürich liessen die Fenster zerbersten. Die Polizei hat den Besitzer der Tatwaffe ermittelt. Mehr...

Es geht vorwärts mit dem neuen Tram

Die Beschwerde gegen den Zürcher Tramkauf hat laut dem Verwaltungsgericht keine aufschiebende Wirkung. Das öffentliche Interesse wiege stärker. Mehr...

Nun fährt ein Batterie-Trolleybus durch Zürich

Video Während der nächsten Monate wird in Zürich der «Swiss Trolley plus» getestet: Ein Bus, der über eine Hochleistungsbatterie betrieben wird. Mehr...

Schneematsch stoppt den Busverkehr

Der Schneefall in der Stadt Zürich hat dazu geführt, dass diverse Buslinien ausgefallen sind. Aktuell werden die Strassen vom glitschigen Matsch befreit. Mehr...

Kehricht-Lastwagen reisst Fahrleitungen herunter

Ein städtischer Lastwagen mit ausgefahrenem Kran hat in der Hohlstrasse ein Verkehrschaos verursacht. Tram- und Buslinien sind unterbrochen. Mehr...

Liveberichte

Waadtländer retten Zürcher Tram

Zeitraffer Das ausgebrannte Cobra-Tram wurde am Donnerstagabend verladen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die aufwendige Aktion im Zeitraffer. Mehr...

Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Dem ZVV fehlt das Know-how»

«Mr. VBZ» Heinz Vögeli geht in Pension. Er hält den Zürcher Verkehrsverbund für ineffizient und schlägt die Gründung der Verkehrsbetriebe des Kantons Zürich vor – die Fusion aller Zürcher Verkehrsunternehmen. Mehr...

«Der Tempoverlust kostet acht Millionen pro Jahr»

Interview Weniger Haltestellen, bessere Rotsignale und ein unterirdisches Tram. So würde ETH-Professor Ulrich Weidmann den Zürcher ÖV beschleunigen. Mehr...

«Ich mag schwierige Fahrgäste»

Interview Martin Venetz chauffiert seit 15 Jahren Trams durch Zürich. Der Job habe ihn gelehrt, wie viel eine kleine Aufmerksamkeit bewirken kann – und welche Personen sie besonders nötig haben. Mehr...

«Da hatte eine ihr Kind vergessen»

Interview Stephan Alt pilotiert seit bald sieben Jahren einen Bus durch Zürichs Strassen. Dabei ist schon so einiges passiert. Mehr...

«Trampiloten fahren auf Sicht»

Interview Am Samstag starb eine Frau bei einer Kollision mit einem 2er-Tram auf der Badenerstrasse. Die Strecke ist gerade und übersichtlich, Fragen drängen sich auf. VBZ-Sprecherin Daniela Tobler nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Das sind die Zürcher ÖV-Hotspots

Infografik Neue Zahlen zeigen, an welcher Haltestelle am meisten Fahrgäste warten und in welchem Tram es besonders eng wird. Mehr...

«Fast-Göttin» im Letzigrund

Wenn eine Popdiva vom Olymp herabsteigt, muss das auf Erden gebührend inszeniert werden. Beyoncés Roadies haben in Zürich Material aus 100 Trucks verbaut. Mehr...

Der Herr der Dinge

Roland Widmer ist ein Original mit originellen Ideen: Er verkauft das, was andere Leute verlieren – und führt am Samstag und Sonntag am Züri-Fäscht eine Gant durch, die auch ein wenig ein Pokerspiel ist. Mehr...

Sicher zur Bäckeranlage

Die Stadt will die Sicherheit für die Schüler auf der Stauffacherstrasse verbessern. Auf der wichtigen Verkehrsachse sind mehrere Bauprojekte geplant. Mehr...

Sieben Limousinen für sieben Regierungsräte

Während der Stadtrat seine Staatskarossen verkauft, lässt sich die Kantonsregierung weiterhin kutschieren. Mehr...

Meinung

Ohne Biss

Analyse Züri-Saldo 2016: Ein Schmetterling trotzte dem Zürichberg, ein unbefangener Stadtrat war plötzlich befangen, und ein Kunstfestival kam in der Stadt nie an. Mehr...

Ich bin auch ein Krematorium

Glosse Die VBZ-Haltestelle Kehrichtverbrennung heisst neu Genossenschaftsstrasse. 7 weitere Stations-Namen, die man sofort modernisieren müsste. Mehr...

Seltsame Sprachkosmetik an der Zürcher Haltestelle

Kommentar Die VBZ-Haltestelle Kehrichtverbrennung heisst neu Genossenschaftsstrasse. Vor der sprachlichen Gentrifizierung durch die Stadt ist nichts mehr sicher. Eine Betrachtung. Mehr...

Überforderte Laien

Kommentar Während in anderen Städten speditiv neue Trams beschafft werden, erleidet der Zürcher Verkehrsrat Achsenbruch. Mehr...

An den Rand gedrängt

Es gibt gute Gründe, weshalb man sich in Tram und Bus an den Gang setzt. Etwa Männlichkeit, Klimasensibilität, Freiheitsdrang. Mehr...

Service

Die Turbostrecken von Zürich

Am Sonntag findet der Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr statt. Hier sind die wichtigsten Änderungen im Zürcher Bus- und Schienennetz. Mehr...

Die heikelsten Haltestellen Zürichs

Kaum eine Stadt räumt dem Tramverkehr mehr Platz ein als Zürich. Trotzdem sind Passagiere an Haltestellen oft heiklen Situationen ausgesetzt. Tagesanzeiger.ch zeigt die neuralgischen Punkte. Mehr...

Video: Testfahrt mit dem Flexity-Tarm

Die VBZ testen in den nächsten zwei Wochen das Flexity-Tram von Bombardier. Es blickt noch etwas finster drein, doch ein erster Augenschein zeigt: Das Gerumpel gehört der Vergangenheit an. Mehr...

Zum Glück kann Flexity noch hübscher werden

Die VBZ testen in den nächsten zwei Wochen das Flexity-Tram von Bombardier. Es blickt noch etwas finster drein, doch ein erster Augenschein zeigt: Das Gerumpel gehört der Vergangenheit an. Mehr...

Bildstrecken


Auf dem Abstellgleis
Im Tramdepot Kalkbreite herrscht nach Mitternacht Hochbetrieb. Fahren die Trams ein, braucht es Organisation – und zahllose Magnete.

Die neue Generation der Trolleybusse
Die VBZ setzt auf eine neue Technologie, damit die Busse leiser und umweltfreundlicher sind.




Videos


Mit dem ersten Tram über das neue Bellevue
Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die neuen ...
Passagiere im Sturztraining Die VBZ starten ihre neue Präventionskampagne mit einem ersten Sicherheitstraining.
Rolex-Schnäppchen und vergessene iPhones Bei Roland Widmer in Zürich-Wollishofen landen pro Monat 8000 Fundgegenstände ...
Die Feuer-Cobra wird gerettet Fredy Vogler, VBZ-Bereichsleiter Technik über die teilweise ausgebrannte Cobra.
Westschweizer Hilfe für ausgebranntes VBZ-Tram Das am Mittwochmorgen von einem Feuer auf dem Tramdepot Hard beschädigte Cobra-Tram ...

Jugendlicher schiesst auf fahrenden VBZ-Bus

Schüsse auf einen Bus der Linie 89 inmitten der Stadt Zürich liessen die Fenster zerbersten. Die Polizei hat den Besitzer der Tatwaffe ermittelt. Mehr...

Es geht vorwärts mit dem neuen Tram

Die Beschwerde gegen den Zürcher Tramkauf hat laut dem Verwaltungsgericht keine aufschiebende Wirkung. Das öffentliche Interesse wiege stärker. Mehr...

Nun fährt ein Batterie-Trolleybus durch Zürich

Video Während der nächsten Monate wird in Zürich der «Swiss Trolley plus» getestet: Ein Bus, der über eine Hochleistungsbatterie betrieben wird. Mehr...

Schneematsch stoppt den Busverkehr

Der Schneefall in der Stadt Zürich hat dazu geführt, dass diverse Buslinien ausgefallen sind. Aktuell werden die Strassen vom glitschigen Matsch befreit. Mehr...

Kehricht-Lastwagen reisst Fahrleitungen herunter

Ein städtischer Lastwagen mit ausgefahrenem Kran hat in der Hohlstrasse ein Verkehrschaos verursacht. Tram- und Buslinien sind unterbrochen. Mehr...

900'000 Raver, 700 Boote und die Bilanz eines Parade-Neulings

Die 25. Street-Parade ist zu Ende. Wie die Ur-Raver sie erlebt haben, was ein Parade-Greenhorn davon gehalten hat und wie die Parallelparty auf dem Boot verlief. Mehr...

224 Verletzte in Tram oder Bus

Mehr Unfälle mit Körperverletzungen, mehr böswillige Beschädigungen und mehr Schadenfälle durch Kollisionen: So sieht die Bilanz der VBZ für das erste Halbjahr aus. Mehr...

Die Tramschleife des Schreckens

Video Auf der Bahnhofstrasse erschrecken Trams an unerwarteter Stelle die Passanten, wie unser Video zeigt. Ein Spuk, der bald zu Ende sein soll. Mehr...

Verletzter Rentner nach Tramkollision

Bei einer Kollision zwischen einem 13er Tram und einem Personenwagen ist der Autolenker verletzt worden. Die Limmatstrasse war eine Stunde gesperrt. Mehr...

Siemens erhebt schwere Vorwürfe gegen die VBZ

Bei der Vergabe des Auftrags für die neuen Züri-Trams soll Bombardier bevorzugt behandelt worden sein. Mehr...

Züri-Tram – Bieter rechnet billigere Variante vor

Nicht nur Peter Spuhlers Stadler wehrt sich gegen den Tram-Entscheid. Wie die Millionenrechnung seines Konkurrenten aussieht. Mehr...

Am Aussehen wird noch gearbeitet

Eckig und plump sieht Zürichs neues Tram aus. Doch sind das nur erste Visualisierungen. Das Feindesign kommt noch. Mehr...

So sieht das neue Züri-Tram aus

Der Tram-Streit ist entschieden: Stadler Rail entgeht ein 360-Millionen-Auftrag. Das neue Modell aus Kanada im Bild und Video. Mehr...

Aargauer betreiben Zürcher Bahn

Die Zürcher Bewerber VBZ und SZU haben das Nachsehen: Eine Aargauer Transportfirma mit kompliziertem Namen hat den Zuschlag für die Limmattalbahn erhalten. Mehr...

Fast zeitgleich zwei Tramunfälle

Kurz nach 11 Uhr sind gleich zwei Trams in Unfälle verwickelt worden, was zu Sperrungen in der Mittagszeit führte. Beide Störungen sind inzwischen behoben. Mehr...

Waadtländer retten Zürcher Tram

Zeitraffer Das ausgebrannte Cobra-Tram wurde am Donnerstagabend verladen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die aufwendige Aktion im Zeitraffer. Mehr...

Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Dem ZVV fehlt das Know-how»

«Mr. VBZ» Heinz Vögeli geht in Pension. Er hält den Zürcher Verkehrsverbund für ineffizient und schlägt die Gründung der Verkehrsbetriebe des Kantons Zürich vor – die Fusion aller Zürcher Verkehrsunternehmen. Mehr...

«Der Tempoverlust kostet acht Millionen pro Jahr»

Interview Weniger Haltestellen, bessere Rotsignale und ein unterirdisches Tram. So würde ETH-Professor Ulrich Weidmann den Zürcher ÖV beschleunigen. Mehr...

«Ich mag schwierige Fahrgäste»

Interview Martin Venetz chauffiert seit 15 Jahren Trams durch Zürich. Der Job habe ihn gelehrt, wie viel eine kleine Aufmerksamkeit bewirken kann – und welche Personen sie besonders nötig haben. Mehr...

«Da hatte eine ihr Kind vergessen»

Interview Stephan Alt pilotiert seit bald sieben Jahren einen Bus durch Zürichs Strassen. Dabei ist schon so einiges passiert. Mehr...

«Trampiloten fahren auf Sicht»

Interview Am Samstag starb eine Frau bei einer Kollision mit einem 2er-Tram auf der Badenerstrasse. Die Strecke ist gerade und übersichtlich, Fragen drängen sich auf. VBZ-Sprecherin Daniela Tobler nimmt Stellung. Mehr...

«Der Zürcher Verkehr ist hektischer und dichter»

In Zürich kommt es pro Fahrkilometer zu mehr Tramunfällen als in anderen Städten. Warum das so ist und ob man diesem Problem mit Airbags beikommen wird, weiss der Sprecher der Verkehrsbetriebe. Mehr...

«Der Chauffeur hat super reagiert»

Der Brand eines VBZ-Busses löste bei den Blaulichtorganisationen einen Grosseinsatz aus. Fabian Hegi, Sprecher von Schutz und Rettung Zürich, erklärt, was man bisher weiss. Mehr...

«Wir raten unseren Kunden, einen Kurs früher zu nehmen»

Laut Sprecherin Peggy Kröner prüfen die VBZ laufend, wie sie das stark gestiegene Passagieraufkommen besser bewältigen können. Entlastung erhofft sie sich auch von den Trams der nächsten Generation. Mehr...

Holzklasse für Zürcher Pendler

Video Zürich sucht den Supersitz: Die VBZ testet die neuste Generation von Tramsitzen – aus Holz. Ein langjähriger VBZ-Schreiner hat einen klaren Favoriten, wie die Umfrage von Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt. Mehr...

«Es ist erstaunlich, dass nicht mehr passiert»

Stadtrat Andres Türler (FDP) bestreitet, dass Tram- und Bus-Chauffeure chronisch überlastet sind. Er gibt zu, dass bei den VBZ die Unfallzahlen steigen – dies sei allerdings im erwartbaren Mass. Mehr...

«Der Tramchauffeur bewies keinen Mut»

Nachdem ein VBZ-Chauffeuer vor «rumänischen Bettlern» warnte, erhält er von Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Lesern grossen Zuspruch. Die Warnung wird gar als Zivilcourage beklatscht. Ein Ethiker erklärt, weshalb das falsch ist. Mehr...

Mit Stroh und Weichenheizung gegen die Kälte

Die erwarteten tiefen Temperaturen sind für Tiere und Trams gefährlich. Wie sich der Zoo und die VBZ gegen die Kältewelle wappnen. Mehr...

«Nun ist alles aufgeräumter»

Acht Jahre lang betreute Rainer Klostermann als Strassenraumgestalter das Tram Zürich-West. Obwohl die ersten Wagen erst in zwei Wochen rollen, weiss er schon jetzt, wie es dort in fünf Jahren aussehen wird. Mehr...

«Kein Mensch versteht, weshalb der VPOD streiken will»

FDP-Stadtrat Andres Türler ist Vorsteher der Industriellen Betriebe und als solcher Chef der VBZ. Gegenüber dem Tages-Anzeiger äussert sich Türler über die Streikdrohung. Mehr...

«Ein Fallgatter zeigt nur bis 8 km/h Wirkung»

Nationalrat Bastien Girod bemängelt die Sicherheit der Cobra-Trams. Niederflurfahrzeuge sollen mit Fallrechen ausgerüstet werden, fordert er. Laut VBZ ist das bereits geschehen – und wieder verworfen worden. Mehr...

Das sind die Zürcher ÖV-Hotspots

Infografik Neue Zahlen zeigen, an welcher Haltestelle am meisten Fahrgäste warten und in welchem Tram es besonders eng wird. Mehr...

«Fast-Göttin» im Letzigrund

Wenn eine Popdiva vom Olymp herabsteigt, muss das auf Erden gebührend inszeniert werden. Beyoncés Roadies haben in Zürich Material aus 100 Trucks verbaut. Mehr...

Der Herr der Dinge

Roland Widmer ist ein Original mit originellen Ideen: Er verkauft das, was andere Leute verlieren – und führt am Samstag und Sonntag am Züri-Fäscht eine Gant durch, die auch ein wenig ein Pokerspiel ist. Mehr...

Sicher zur Bäckeranlage

Die Stadt will die Sicherheit für die Schüler auf der Stauffacherstrasse verbessern. Auf der wichtigen Verkehrsachse sind mehrere Bauprojekte geplant. Mehr...

Sieben Limousinen für sieben Regierungsräte

Während der Stadtrat seine Staatskarossen verkauft, lässt sich die Kantonsregierung weiterhin kutschieren. Mehr...

Schwitzbude Tram

In den Hitzetagen leiden auch die Pendler in den Zügen und Trams. Noch immer sind nicht alle Fahrzeuge klimatisiert. Zudem gibt es eine erstaunliche Regel. Mehr...

Was ist mit dem neuen Zürcher Tram los?

Für 70 neue Kompositionen bieten verschiedene Hersteller. Nun verzögert sich die Vergabe. Über die Gründe kann nur spekuliert werden. Mehr...

«Pöbeleien muss man sich nicht gefallen lassen»

Immer wieder wird man in öffentlichen Verkehrsmitteln ungewollt Zeuge unerfreulicher Szenen oder muss sich das Geschrei verwirrter Menschen anhören. Was man in solchen Momenten tun sollte – und was keinesfalls. Mehr...

Der Guru der Läufer

Leichtathletik-EM Kaspar Egger verhalf der Schweiz zu einer Olympiamedaille und war 20 Jahre lang «Mr. Hochschulsport». Jetzt organisiert er die EM-Strassenläufe. Eine seiner Ideen war revolutionär. Mehr...

Das Zürcher Tramnetz in 20 Jahren

Wie Zürich in 50 Jahren aussieht, ist Spekulation. Aber wie sich Zürich in 20 Jahren bewegt, wissen die Verkehrsbetriebe genau. Mehr...

Der Fluss ist die Richtschnur

Was in der Stadt oben und unten ist, bestimmt der Flusslauf. Auch die Strassennummerierung richtet sich nach der Limmat. Mehr...

Was Lohninfos in Stelleninseraten bringen

Ein Schweizer Tabu wird gebrochen: Erste Firmen in der Schweiz geben den Lohn in Jobinseraten an. In Österreich und angelsächsischen Ländern ist dies bereits gang und gäbe. Was sind die Erfahrungen? Mehr...

Unser Mann in Winnyzja

Porträt Ingenieur Roman Zelinskyi kümmert sich in seiner ukrainischen Heimatstadt um die dorthin exportierten Trams der VBZ. Nun weilte der 30-Jährige zwecks Weiterbildung sechs Wochen in Zürich. Mehr...

Werben um Bewerber

Ein Stelleninserat reicht heute nicht mehr aus, um Mitarbeiter zu finden. Durch Personalmarketing versuchen Unternehmen, sich auf verschiedensten Kanälen als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. Mehr...

Was passiert, wenn der Kübel fehlt

Der Aufruhr war gross, als im vergangenen Sommer sämtliche Abfallkübel aus den Zürcher Trams und Bussen entfernt wurden. Ein halbes Jahr danach warten die VBZ mit einer erstaunlichen Bilanz auf. Mehr...

Ohne Biss

Analyse Züri-Saldo 2016: Ein Schmetterling trotzte dem Zürichberg, ein unbefangener Stadtrat war plötzlich befangen, und ein Kunstfestival kam in der Stadt nie an. Mehr...

Ich bin auch ein Krematorium

Glosse Die VBZ-Haltestelle Kehrichtverbrennung heisst neu Genossenschaftsstrasse. 7 weitere Stations-Namen, die man sofort modernisieren müsste. Mehr...

Seltsame Sprachkosmetik an der Zürcher Haltestelle

Kommentar Die VBZ-Haltestelle Kehrichtverbrennung heisst neu Genossenschaftsstrasse. Vor der sprachlichen Gentrifizierung durch die Stadt ist nichts mehr sicher. Eine Betrachtung. Mehr...

Überforderte Laien

Kommentar Während in anderen Städten speditiv neue Trams beschafft werden, erleidet der Zürcher Verkehrsrat Achsenbruch. Mehr...

An den Rand gedrängt

Es gibt gute Gründe, weshalb man sich in Tram und Bus an den Gang setzt. Etwa Männlichkeit, Klimasensibilität, Freiheitsdrang. Mehr...

Trambauer im Schützenstand

Analyse Die Zürcher Verkehrsbetriebe sind wegen ihrer Trambeschaffung einem Korruptionsverdacht ausgesetzt. Das lässt jene Anbieter hoffen, deren Offerten im ersten Anlauf nicht genügten. Mehr...

Der Verkehrsrat macht es sich zu einfach

Kommentar Die VBZ versichern, von fünf Offerten die günstigste gewählt zu haben. Doch ohne Expertise glaubt ihnen das der Kanton nicht – und der bezahlt. Mehr...

Die Turbostrecken von Zürich

Am Sonntag findet der Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr statt. Hier sind die wichtigsten Änderungen im Zürcher Bus- und Schienennetz. Mehr...

Die heikelsten Haltestellen Zürichs

Kaum eine Stadt räumt dem Tramverkehr mehr Platz ein als Zürich. Trotzdem sind Passagiere an Haltestellen oft heiklen Situationen ausgesetzt. Tagesanzeiger.ch zeigt die neuralgischen Punkte. Mehr...

Video: Testfahrt mit dem Flexity-Tarm

Die VBZ testen in den nächsten zwei Wochen das Flexity-Tram von Bombardier. Es blickt noch etwas finster drein, doch ein erster Augenschein zeigt: Das Gerumpel gehört der Vergangenheit an. Mehr...

Zum Glück kann Flexity noch hübscher werden

Die VBZ testen in den nächsten zwei Wochen das Flexity-Tram von Bombardier. Es blickt noch etwas finster drein, doch ein erster Augenschein zeigt: Das Gerumpel gehört der Vergangenheit an. Mehr...

Auf dem Abstellgleis
Im Tramdepot Kalkbreite herrscht nach Mitternacht Hochbetrieb. Fahren die Trams ein, braucht es Organisation – und zahllose Magnete.

Die neue Generation der Trolleybusse
Die VBZ setzt auf eine neue Technologie, damit die Busse leiser und umweltfreundlicher sind.


Der einsame Verkehrskadett
An der Zürcher Mutschellenstrasse steht ein Mann mit orange leuchtender Weste stundenlang einsam am Strassenrand. Alle paar Minuten hält er den Verkehr ...


Lastwagen kollidiert mit Tram
Auf der Badenerstrasse wurde ein Tram schwer beschädigt, als ein Lastwagen mit ihm kollidierte. Fünf Personen wurden verletzt.

Die Zukunft auf Zürichs Schienen
Welches Trammodell wird 2016 für die VBZ über das Tramliniennetz fahren?


Streik am Mittwoch findet nicht statt
Der VPOD nimmt das Gesprächsangebot der Stadt an.

VBZ-Streik hat lange Geschichte
Der VPOD informiert ab 15.30, ob die VBZ-Chauffeuere streiken.


Mit diesem Tram will Škoda gewinnen
Der tschechische Auto- und Zughersteller will Zürichs Schienen erobern.

Die Tramsitze der VBZ seit 1966
Mehrere Tramgenerationen verkehren seit den 60er Jahren auf den Schienen Zürichs. Nicht jede ist gleich beliebt.


Mit dem ersten Tram über das neue Bellevue
Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die neuen ...
Passagiere im Sturztraining Die VBZ starten ihre neue Präventionskampagne mit einem ersten Sicherheitstraining.
Rolex-Schnäppchen und vergessene iPhones Bei Roland Widmer in Zürich-Wollishofen landen pro Monat 8000 Fundgegenstände ...
Die Feuer-Cobra wird gerettet Fredy Vogler, VBZ-Bereichsleiter Technik über die teilweise ausgebrannte Cobra.
Westschweizer Hilfe für ausgebranntes VBZ-Tram Das am Mittwochmorgen von einem Feuer auf dem Tramdepot Hard beschädigte Cobra-Tram ...
Zürich sucht den Super-Tramsitz Er wird aus Holz sein: Der Sitz für das neue Tram, das ab 2016 durch Zürich rollen ...
VBZ und Zoo sind für die Kältewelle gerüstet Während die VBZ mit Weichenheizungen der Kälte trotzt, dürfen Flamingos bei tiefen ...

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

Paid Post

Schutz für Hypothekarkunden

Die Zürcher Kantonalbank schützt die Hinterbliebenen vor den finanziellen Folgen eines Todesfalls.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Anzeigen

TA Marktplatz


Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?



Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben


Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?