«Das war frustrierend»

Nach «Jackie» kommt ein weiteres Biopic des Chilenen Pablo Larraín ins Kino. Er hat versucht, den Nobelpreisträger Neruda zu erfassen. Mehr...

Es ist kalt in Dortmund

Über eine schäbige Realität, in der kleine Leute auf noch kleineren herumtrampeln. Mehr...

Krankes Kurhotel

Schweizer, die nur Hochdeutsch sprechen: «A Cure for Wellness» nimmts nicht so genau – und ist auch sonst eher ein Ärgernis. Mehr...

Lebensgier 2.0

Wie der Film, so seine Musik: Der Soundtrack der Trainspotting-Fortsetzung ist ein Update, und doch bleibt sich alles gleich. So trifft auf dem Soundtrack der gute alte Iggy Pop auf die Young Fathers. Mehr...

Der nächste Schweizer Oscargewinner?

Video Der Walliser Filmemacher Claude Barras mischt bei den Oscars mit, wo «Ma vie de Courgette» als bester Animationsfilm nominiert ist. Mehr...

Chronischer Narzisst

Der Lego-Batman bekommt einen eigenen Film. Er muss nicht nur den Joker besiegen, sondern auch seinen Stolz überwinden. Mehr...

Langsame Leben

Kelly Reichardt dreht leise Filme über Frauen. In «Certain Women» spielt Kristen Stewart eine Juristin. Mehr...

Winter an der Küste

Für seine Rolle in «Manchester by the Sea» erhielt Casey Affleck einen Golden Globe – nun gilt er als Favorit für den Oscar als bester Hauptdarsteller. Mehr...

Frauen und Autos

Ben Affleck hat den Krimi «Live by Night» von Dennis Lehane sehr beschönigend verfilmt. Mehr...

Wahre Heldinnen

In «Hidden Figures» stehen drei schwarze Frauen ihren Mann und ebnen Astronauten den Weg Richtung Mond. Mehr...

Liebe in Zeiten der Krise

Der Film «Worlds Apart» konfrontiert den alten Mythos von Eros und Psyche mit der griechischen Gegenwart. Mehr...

«Wir fabrizieren unsere Gespenster selbst»

Kristen Stewart spielt in «Personal Shopper» eine Assistentin, die mit Toten kommunizieren kann. Mit uns spricht der Regisseur Olivier Assayas über die Geister des 21. Jahrhunderts. Mehr...

Zurück in Teheran

Nach einem Paris-Abstecher inszenierte der Oscargewinner Asghar Farhadi das Sozialdrama «The Salesman» in der Heimat. Mehr...

Die Stadt der Träume

Ein Paar tanzt frisch verliebt durch Los Angeles in diesem Musical. Dafür gab es für «La La Land» sieben Golden Globes. Mehr...

Wo es von unten leuchtet

Das unabhängige Kino aus China zeigt subversive Alltagsbilder, denn seine Helden sind Wanderarbeiter oder frustrierte Teenager. Bis Mitte Februar präsentiert eine Reihe im Filmpodium 15 Beispiele aus den letzten Jahren. Mehr...