Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreiche Rettungsgespräche1,5 Milliarden Franken für die Swiss

Noch sind die Verhandlungen nicht ganz abgeschlossen. Insbesondere wird noch darüber verhandelt, ob und welche Garantien es für die zukünftige Flottengrösse der Swiss geben wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.