Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: Raumtrenner10 schöne Möglichkeiten, sich zu trennen

Einbauten helfen, neue Räume zu schaffen. Foto über: Découvrir l'endroit du décor Blog

1 — Die Bücherwand

Vorne wohnen, hinten schlafen – mit einer gelungenen Bücherwand geht das. Foto über: Découvrir l'endroit du décor Blog

2 — Die Bilderwand

Wände wie in einem Fotostudio können aus einem Raum mehrere machen. Foto über: Heathered Nest Blog

3 — Die Pflanzen

Geniales Design, das die Natur ins Haus bringt. Foto über: Kaupi & Kaupi

4 — Der Paravent

Mit Paravents lassen sich elegant unterschiedliche Wohnprobleme lösen. Foto über: SF Girl Blog.

5 — Die Glaswand

Wenn Sie mehr Kinder als Kinderzimmer haben, helfen massgefertigte Möbel. Foto über: Sloft Magazine

6 — Das Regal

Luftige Regale, die vom Boden bis zur Decke gehen, verändern die Architektur der Räume. Foto über: Apartment Therapy Blog

7 — Das Rollmöbel

Mit einem Rollmöbel muss die Trennung nicht für immer sein. Foto über: Ikea Australien on Instagram

8 — Die Pop-Lösung

Lassen Sie sich zu poppigen Trennvorhängen inspirieren. Foto über: Simples Decoração Blog

9 — Das Gitter

Das Leben hinter Gittern kann ganz schön funktional sein. Foto über: Sanwa Company

10 — Der Vorhang

Vorhang auf und zu: Textile Raumtrenner schaffen viel und das ohne grosses Theater. Foto über: Hunker