Zum Hauptinhalt springen

Martin Gerber im Interview«Das Motto war: Valium geben, dann ist gut»

Innert zehn Jahren von der vierthöchsten Schweizer Liga in die NHL: Martin Gerber hat sämtlichen Skeptikern getrotzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.