20'000 Franken Beute bei Wohnungseinbruch

Bei einem Wohnungseinbruch in Rämismühle bei Zell wurde am Dienstag Schmuck im Wert von rund 20'000 Franken gestohlen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die unbekannten Täter hatten zwischen 07.15 und 19.30 Uhr die Wohnungstüre aufgebrochen und danach die Räume nach Diebesgut durchsucht. Der dabei verursachte Sachschaden beträgt rund 350 Franken, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. (los/sda)

Erstellt: 08.10.2008, 10:42 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Sweet Home Japandi statt Skandi

Geldblog Softwarefirma profitiert von Banken unter Druck

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Schwindelerregender Gänsemarsch: Eine Seilschaft klettert einer Felswand im ostchinesischen Qingyao-Gebirge entlang. (23. September 2017)
Mehr...