23'000 Franken Beute bei Wohnungseinbruch

Einbrecher konnten am Mittwoch in Wetzikon Sachwerte im Wert von rund 23'000 Franken aus einer Wohnung entwenden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Gemäss einer Meldung der Kantonspolizei Zürich brachen die Täter zwischen 07.00 und 22.50 Uhr die Wohnungstüre in einer Liegenschaft in Wetzikon auf. Beim Durchsuchen der Räume und Behältnisse fielen den Einbrechern Bargeld, Uhren und Schmuck in die Hände. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Hundert Franken.

Erstellt: 02.10.2008, 10:49 Uhr

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Welttheater Big Ben verstummt

Blog Mag Das Auto, dein Partner

Die Welt in Bildern

Installationskünstler: Präsentation des Werks «Der Baum, der blinzelte» vom britischen Künstler Karel Bata in einem Nachtfestival in Singapur. Das Lichtspektakel findet vom 18. bis 26. August 2017 statt (16. August 2017).
(Bild: Wallace Woon) Mehr...