Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

38'000 Schuss Munition für ein autoritäres Regime

Nach Kasachstan geliefert: Munition des Rüstungskonzerns Ruag. (Archivbild)

Kontrolleur kann sich «nicht erinnern»

Unbeständige Politik auch mit Katar

Schweiz gehört zu den grössten Rüstungsexporteuren