Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

568 Festnahmen nach Doppelanschlag in Istanbul

Scharfe Verurteilung der Anschläge: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (Mitte) mit seinem Vorgänger Abdullah Gul (r.) und Premierminister Binali Yildirim (l.) bei einer Gedenkveranstaltung für die getöteten Polizisten in Istanbul. (11. Dezember 2016)
1 / 14

Wie nahe stehen sich die HDP und die PKK?

SDA/mch