Fussball

Bastia trennt sich von Trainer Makelele

Der französische Fussball-Erstligist und Trainer Claude Makelele trennen sich nach nur 13 Pflichtspielen. Bastia ist nach zehn Meisterschaftsspielen lediglich Tabellen-Vorletzter.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Makelele war nach zweieinhalb Jahren als Assistenztrainer bei Paris St. Germain erst zu Saisonbeginn Chefcoach bei Bastia geworden. Der ehemalige Nationalspieler agierte in seiner Profikarriere unter anderem in Spanien für Real Madrid, in England für den FC Chelsea und in Frankreich für Paris St. Germain.

Erstellt: 03.11.2014, 16:11 Uhr

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Sweet Home So richten Sie geschickter ein

Tingler Neuer Name, neues Glück

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...