Brand in einem Firmengebäude

Am Samstagabend kam es um 23.30 Uhr in einer Firma an der Ottenbachstrasse in Obfelden zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Eine Person musste von der Dachterrasse via Autodrehleiter von der Feuerwehr gerettet werden.

Der Brand brach im Untergeschoss des mehrstöckigen Gebäudes aus.

Über die Brandursache liegen noch keine Angaben vor. Der Sachschaden dürfte jedoch einige 100'000 Franken betragen.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Obfelden, die Stützpunktfeuerwehr Affolter a. A. und die Berufsfeuerwehr Zürich.

Erstellt: 12.10.2008, 10:18 Uhr

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Mamablog Die Tage der Ehe sind gezählt

Blog Mag Das Ende der Seifenoper

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Die Welt in Bildern

Lange Nase: Tänzer zeigen eine Episode ihres Stücks vor dem Opernhaus in Sydney. (22. August)
(Bild: EPA/DAVID MOIR ) Mehr...