Die Feuerteufel vom Dancefloor

Purismus ist ihre Sache nicht: Optimo aus Glasgow sind grosse Freimischer. Warum man das nicht verpassen sollte. Drei Gründe.

Optimo sind heute bereits Legenden der Clubmusik

Optimo sind heute bereits Legenden der Clubmusik

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Optimo stellte das Nachtleben auf den Kopf: das Nachtleben von Glasgow. 1997 riefen JG Wilkes und JD Twitch im Sub Club die Clubreihe ins Leben. Statt des da virulenten House der härteren Gangart, steuerten Optimo in eine Gegenrichtung: sie engagierten Bands wie Franz Ferdinand oder LCD Soundsystem. Dazu legten die beiden DJs auf. Jeden Sonntag. Bis ins Jahr 2010, dann war Schluss. Aber da war Optimo längst Kult. Drei Gründe, warum Optimo unverzichtbar sind.

1. Weil sie ohne Scheuklappen auflegen. Und zwar richtig gut. Die Optimo-DJs wirbeln neben 90er-Jahre Gründerhouse, Throbbing Gristle, Madonna auch die „Blaue Donau“ von Johann Strauss über den Floor. Was gut klingt, wird gespielt. Natürlich klingt es am Ende immer nur gut, wenn es richtig gemacht wird. Optimo wissen wie.

2. Weil sie Humor haben. Schwarzen Humor. Manch ein Glasgower erinnert sich an die „Apocalypse Now“-Party: Metallfässer, Tarnnetze und Panzergeschütze säumten den Dancefloor, während Kriegsgefangene hinter Bambusgittern schmorten. Dazu spielten die Optimo-DJs ein martialisches Set: Bald flatterte Helikoptergeräusch aus den Boxen, bald setzte es Maschinengewehrsalven.

3. Weil sie politisch sind. Der Dancefloor nach Optimo kann schon mal brennend aktuell sein: Ein paar Tage nach der Tragödie von 9/11 vermischte JD Twitch in einem Set die berüchtigte Jimi Hendrix-Version von „Star-Spangled Banner“ mit Laurie Andersons Mahnstück „O Superman“, während eine George Bush-Rede in ein REM-Stück reinschlitterte: „It’s the End of the World as We Know it.

Samstag, 26.3.2016, 24.00 Uhr, Zukunft, Dienerstrasse 33, CH-8004 Zürich, www.zukunft.cl, Eintritt 25 Fr (Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

Erstellt: 23.03.2016, 17:59 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Geldblog So reicht Ihr Erspartes bis ins hohe Alter

Mamablog Müssen Kinderkleider Stil haben?

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Edler Schlitten: Eine Yacht wird im holländischen Oss gebaut (8. August 2018).
(Bild: Piroschka van de Wouw) Mehr...