Fussball

Gattusos Rücktritt vom Rücktritt

Gennaro Gattuso bleibt nun doch Trainer des griechischen Erstliga-Klubs OFI Kreta. Die Fans bewegen den Italiener zum Rücktritt vom Rücktritt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der 36-jährige Italiener, einst auch in Diensten des FC Sion, hatte am Sonntag seine Demission eingereicht, weil er sich auf der Ferien-Insel mit zu vielen Problemen abseits des Rasens konfrontiert sah. In der Nacht demonstrierten mehrere hundert Fans vor dem Haus von Gattuso für einen Verbleib des Weltmeisters von 2006. "So eine Zuneigung habe ich noch nie erlebt. Ich bin es der Stadt Heraklion und dem Publikum schuldig, dass ich weitermache", so Gattuso.

Erstellt: 27.10.2014, 15:27 Uhr

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Blogs

Nachspielzeit Nations League mit Delikatesse

Wettermacher Der Name der Hose

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Heftiges Wortgefecht: Ein palästinensischer Mann und ein israelischer Soldat geraten aneinander wegen der israelischen Order, eine Schule bei Nablus zu schliessen. (15. Oktober 2018)
(Bild: Mohamad Torokman) Mehr...