Fussball

Lausanne und Luzern mit Kantersiegen

Luzern und Lausanne-Sport lassen in der 1. Cuprunde nichts anbrennen. Luzern fertigt den Zweitligisten Murten mit 11:0 ab, Lausanne gewinnt in Cornol, ebenfalls Zweitligist, 7:0.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erfolgreichster Schütze für Lausanne-Sport war Ohad Kadosi mit vier Treffern. Bei Luzern überzeugte Dario Lezcano als dreifacher Torschütze.

Der FC Thun setzte sich beim Erstligisten Echallens mit 3:1 durch. Der Brasilianer Cassio traf doppelt für das Team Coach von Urs Fischer.

Resultate vom Sonntag: Murten (2.) - Luzern 0:11 (0:6). Cornol (2.) - Lausanne-Sport 0:7 (0:4). Echallens (1.C) - Thun 1:3 (0:1). Chippis (2.) - FC Schaffhausen 0:6 (0:2). Concordia Basel (1.C) - Biel 2:4 (2:2). Obergeissenstein (3.) - Bavois (1.C.) 1:3 (0:0). Suhr (2.) - Buochs (2.i.) 1:3 (1:1).

Erstellt: 18.08.2013, 17:30 Uhr

Blogs

Mamablog Tigerhai-Mama am Beckenrand

Geldblog Teilzeitarbeit wird zur Vorsorgefalle

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Baum fällt: Eine Frau geht an einem Baum vorbei, der während eines Sturms in Kiew umgeknickt ist. (16. August 2018)
(Bild: Valentyn Ogirenko) Mehr...