Tennis

Nadal gewinnt zum achten Mal in Barcelona

Rafael Nadal gewinnt zum achten Mal das Turnier in Barcelona. Der 26-Jährige setzt sich im Final gegen seinen spanischen Landsmann Nicolas Almagro mit 6:4, 6:3 durch.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nadal feierte damit den 54. Titel seiner Karriere und den vierten in diesem Jahr. Seit seinem Comeback im Februar nach mehrmonatiger Verletzungspause gewann der Linkshänder aus Mallorca die Turniere in Sao Paulo, Acapulco und Indian Wells. Beim Masters-Series-Turnier in Monte Carlo hatte Nadal in der vergangenen Woche das Finale gegen Novak Djokovic verloren.

Erstellt: 28.04.2013, 18:37 Uhr

Blogs

Mamablog Mit Kindern über Flüchtlinge reden

Nachspielzeit Beim Foulpenalty ist zu vieles faul

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Hoch über dem Alltag: Eine Frau sitzt auf einer Hängebrücke und blickt hinunter auf den Schlegeis-Stausee bei Ginzling in Österreich. (21. Oktober 2018)
(Bild: Lisi Niesner) Mehr...