Russland

Russland erwartet leicht höheres Wirtschaftswachstum

Moskau Die russische Regierung geht für dieses Jahr von einem leicht höheren Wirtschaftswachstum aus.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erwartet würden 3,5 Prozent statt bislang 3,4 Prozent, sagte Vize- Wirtschaftsminister Andrej Klepatsch am Dienstag.

Hintergrund sei eine erwartete Verbesserung der Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte. Die neue Vorhersage geht von einem Ölpreis von 109 Dollar je Barrel aus nach 115 Dollar. Russlands Wirtschaft ist stark von der Energieproduktion abhängig.

Die starken Schwankungen im Öl-Preis haben in diesem Jahr den Rubel belastet. Klepatsch erklärte, man gehe nun von einer schwächeren Landeswährung aus mit 31,3 Rubel je Dollar statt 29,2 Rubel.

Erstellt: 28.08.2012, 20:42 Uhr

Blogs

Sweet Home Best of Homestory: Ein Mann, ein Hund, ein Haus

Tingler Für immer Madge

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...