Russland

Russland erwartet leicht höheres Wirtschaftswachstum

Moskau Die russische Regierung geht für dieses Jahr von einem leicht höheren Wirtschaftswachstum aus.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erwartet würden 3,5 Prozent statt bislang 3,4 Prozent, sagte Vize- Wirtschaftsminister Andrej Klepatsch am Dienstag.

Hintergrund sei eine erwartete Verbesserung der Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte. Die neue Vorhersage geht von einem Ölpreis von 109 Dollar je Barrel aus nach 115 Dollar. Russlands Wirtschaft ist stark von der Energieproduktion abhängig.

Die starken Schwankungen im Öl-Preis haben in diesem Jahr den Rubel belastet. Klepatsch erklärte, man gehe nun von einer schwächeren Landeswährung aus mit 31,3 Rubel je Dollar statt 29,2 Rubel.

Erstellt: 28.08.2012, 20:42 Uhr

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Sweet Home Die Mittsommer-Party kann steigen

Michèle & Friends Unsere ungelebten Leben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Spiel zwischen Mauern: Palästinensische Buben spielen in einem verlassenen Gebäude in Gaza Stadt. (21.Juni 2018)
(Bild: Mohammed Salem) Mehr...