Warenprüfung

SGS übernimmt Australian Radiation Services

Der Genfer Warenprüfkonzern SGS setzt seine Strategie der Übernahme kleiner Unternehmen fort und übernimmt die Australian Radiation Services (ARS).

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das australische Unternehmen beschäftigt 20 Personen und erzielt einen Jahresumsatz von rund 6 Millionen australischen Dollar (knapp 5,8 Millionen Franken).

Gemäss Angaben der SGS vom Donnerstag ist ARS der führende Strahlenschutzspezialist in Australien. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Erstellt: 11.10.2012, 18:12 Uhr

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

History Reloaded Die geköpfte Königin

Sweet Home Ab ins Einzelbett

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Sie bringen Licht ins Dunkel: Die Angestellten einer Werkstatt in Tuntou, China, fertigen Laternen in Handarbeit. Diese werden als Dekoration für das chinesische Neujahrsfest dienen, das Anfang Februar stattfindet. (Januar 2019)
(Bild: Roman Pilipey/EPA) Mehr...