Dossier: Urteil zu Armenier-Genozid

Laut dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte hat Genozid-Leugner Perincek nicht gegen die Rassismusstrafnorm verstossen.


News

Schweiz rechtfertigt Verurteilung Perinçeks

Das Bundesamt für Justiz hofft in Strassburg auf ein neues, positives Urteil. Mehr...

Völkermord-Urteil wird überprüft

Der Fall des Genozid-Leugners Dogu Perinçek wird vom Gerichtshof für Menschenrechte neu aufgerollt. Die Schweiz war wegen seiner Verurteilung in Strassburg gerügt worden. Mehr...

Oskar Freysinger relativiert den Genozid an den Armeniern

In einem Interview mit einer türkischen Zeitung sagt der SVP-Nationalrat und Walliser Bildungsdirektor Sonderbares zum Völkermord von 1915. Historiker widersprechen vehement. Mehr...

Download

Interview

«Eine Verurteilung der Schweiz würde zu reden geben»

Interview Frank Schürmann vertritt im Fall Perinçek die Schweiz am Gerichtshof in Strassburg. Er hält es für unwahrscheinlich, dass die Rassismusstrafnorm gefährdet ist. Mehr...

«Die Strafnorm muss nicht geändert werden»

Mit dem Urteil gegen den türkischen Politiker Dogu Perinçek hat die Schweiz gemäss EGMR die freie Meinungsäusserung verletzt. Staatsrechtler Daniel Moeckli ordnet den Entscheid ein. Mehr...

Hintergrund

Er gibt sich links und agiert rechts

Der Jurist Dogu Perincek hat eine Schwäche für Verschwörungstheorien. Im August wurde er zu 30 Jahren Haft verurteilt. Mehr...





Schweiz rechtfertigt Verurteilung Perinçeks

Das Bundesamt für Justiz hofft in Strassburg auf ein neues, positives Urteil. Mehr...

Völkermord-Urteil wird überprüft

Der Fall des Genozid-Leugners Dogu Perinçek wird vom Gerichtshof für Menschenrechte neu aufgerollt. Die Schweiz war wegen seiner Verurteilung in Strassburg gerügt worden. Mehr...

Oskar Freysinger relativiert den Genozid an den Armeniern

In einem Interview mit einer türkischen Zeitung sagt der SVP-Nationalrat und Walliser Bildungsdirektor Sonderbares zum Völkermord von 1915. Historiker widersprechen vehement. Mehr...

«Eine Verurteilung der Schweiz würde zu reden geben»

Interview Frank Schürmann vertritt im Fall Perinçek die Schweiz am Gerichtshof in Strassburg. Er hält es für unwahrscheinlich, dass die Rassismusstrafnorm gefährdet ist. Mehr...

«Die Strafnorm muss nicht geändert werden»

Mit dem Urteil gegen den türkischen Politiker Dogu Perinçek hat die Schweiz gemäss EGMR die freie Meinungsäusserung verletzt. Staatsrechtler Daniel Moeckli ordnet den Entscheid ein. Mehr...

Er gibt sich links und agiert rechts

Der Jurist Dogu Perincek hat eine Schwäche für Verschwörungstheorien. Im August wurde er zu 30 Jahren Haft verurteilt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Tipps für eine einfache und sichere Tourplanung

Das Smartphone ist auf gutem Weg, die Skitourenplanung zu erobern. Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Helfer.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?