Dossier: Urteil zu Armenier-Genozid

Laut dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte hat Genozid-Leugner Perincek nicht gegen die Rassismusstrafnorm verstossen.


News

Schweiz rechtfertigt Verurteilung Perinçeks

Das Bundesamt für Justiz hofft in Strassburg auf ein neues, positives Urteil. Mehr...

Völkermord-Urteil wird überprüft

Der Fall des Genozid-Leugners Dogu Perinçek wird vom Gerichtshof für Menschenrechte neu aufgerollt. Die Schweiz war wegen seiner Verurteilung in Strassburg gerügt worden. Mehr...

Oskar Freysinger relativiert den Genozid an den Armeniern

In einem Interview mit einer türkischen Zeitung sagt der SVP-Nationalrat und Walliser Bildungsdirektor Sonderbares zum Völkermord von 1915. Historiker widersprechen vehement. Mehr...

Download

Interview

«Eine Verurteilung der Schweiz würde zu reden geben»

Interview Frank Schürmann vertritt im Fall Perinçek die Schweiz am Gerichtshof in Strassburg. Er hält es für unwahrscheinlich, dass die Rassismusstrafnorm gefährdet ist. Mehr...

«Die Strafnorm muss nicht geändert werden»

Mit dem Urteil gegen den türkischen Politiker Dogu Perinçek hat die Schweiz gemäss EGMR die freie Meinungsäusserung verletzt. Staatsrechtler Daniel Moeckli ordnet den Entscheid ein. Mehr...

Hintergrund

Er gibt sich links und agiert rechts

Der Jurist Dogu Perincek hat eine Schwäche für Verschwörungstheorien. Im August wurde er zu 30 Jahren Haft verurteilt. Mehr...





Schweiz rechtfertigt Verurteilung Perinçeks

Das Bundesamt für Justiz hofft in Strassburg auf ein neues, positives Urteil. Mehr...

Völkermord-Urteil wird überprüft

Der Fall des Genozid-Leugners Dogu Perinçek wird vom Gerichtshof für Menschenrechte neu aufgerollt. Die Schweiz war wegen seiner Verurteilung in Strassburg gerügt worden. Mehr...

Oskar Freysinger relativiert den Genozid an den Armeniern

In einem Interview mit einer türkischen Zeitung sagt der SVP-Nationalrat und Walliser Bildungsdirektor Sonderbares zum Völkermord von 1915. Historiker widersprechen vehement. Mehr...

«Eine Verurteilung der Schweiz würde zu reden geben»

Interview Frank Schürmann vertritt im Fall Perinçek die Schweiz am Gerichtshof in Strassburg. Er hält es für unwahrscheinlich, dass die Rassismusstrafnorm gefährdet ist. Mehr...

«Die Strafnorm muss nicht geändert werden»

Mit dem Urteil gegen den türkischen Politiker Dogu Perinçek hat die Schweiz gemäss EGMR die freie Meinungsäusserung verletzt. Staatsrechtler Daniel Moeckli ordnet den Entscheid ein. Mehr...

Er gibt sich links und agiert rechts

Der Jurist Dogu Perincek hat eine Schwäche für Verschwörungstheorien. Im August wurde er zu 30 Jahren Haft verurteilt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Fremde Männer für Sex zu dritt gesucht!

Warum Schweizer Studentinnen erotische Abenteuer mit fremden Männern bevorzugen. Und das immer häufiger zu dritt.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.