WTA Cincinnati

Serena Wiliams von Angélique Kerber bezwungen

Die 24-jährige Deutsche Angélique Kerber beendet in Cincinnati die Siegesserie von Olympiasiegerin Serena Williams (WTA 4). Die Weltranglisten-Siebte setzt sich in den Viertelfinals 6:4 und 6:4 durch.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit ihrer Erstrunden-Niederlage am French Open am 29. Mai gegen die Französin Virginie Razzano war sie unbesiegt. Sie hatte seitdem alle 19 Matches gewonnen, nacheinander in Wimbledon, Stanford und bei den Olympischen Spielen triumphiert und in dieser Zeit nur drei Sätze abgegeben. "Ich brauche wohl eine Pause", sagte die 30-jährige Williams frustriert.

Erstellt: 18.08.2012, 12:36 Uhr

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

Nachspielzeit Nations League mit Delikatesse

Wettermacher Der Name der Hose

Die Welt in Bildern

Vatikan: Bischöfe während der Heiligsprechung des Papstes Paul VI und des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero aus San Salvador.(14. Oktober 2018)
(Bild: Alessandro Bianch) Mehr...