Spielend im Gleichgewicht bleiben

Das Gleichgewicht lässt sich lebenslang trainieren – mit einem Ball macht es sogar Spass.

Rechtsanwalt und Trainer Richard Frei aus Männedorf ZH zeigt, wie es geht.
Video: Raphael Moser

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer mitten im Leben steht, macht sich meist keine Gedanken über das Gleichgewicht. Man hat es einfach. Doch je älter wir werden, desto weniger selbstverständlich wird es. Vor allem wenn uns dann noch Übergewicht und Krankheiten aus der Balance bringen.

Besonders für ältere Menschen kann das böse Folgen haben. Gemäss der Beratungsstelle für Unfallverhütung (BfU) ist mangelndes Gleichgewicht jedenfalls einer der grössten Risikofaktoren für Stürze. Es gibt aber auch eine gute Nachricht: Das Gleichgewicht lässt sich lebenslang trainieren – und mit einem Ball kann es sogar Spass machen.

Übungsbeschreibung: Suchen Sie einen stabilen hüftbreiten Stand. Heben Sie das rechte Bein nach vorne oben, dabei bildet der Oberschenkel mit dem Unterschenkel einen rechten Winkel. Hilfreich kann sein, wenn Sie mit den Augen einen fixen Punkt anvisieren. Reichen Sie sich nun einen Gegenstand – zum Beispiel einen Hand- oder Tennisball – unter dem angewinkelten Bein hindurch.

Wiederholungen: acht- bis zwölfmal. Dann das Standbein wechseln. Die ganze Übung dreimal wiederholen.

Erschwerte Ausführung: grosse Bewegung mit dem Ball auch über den Kopf machen.


In dieser Rubrik stellen wir bis zum Frühling Übungen vor, die man zu Hause oder unterwegs machen kann. Beratung: Flavian Kühne, Sportlehrer bei Pro Senectute Schweiz.

Erstellt: 14.12.2018, 23:08 Uhr

Collection

Fit im Alltag

Artikel zum Thema

So beugen Sie Verspannungen vor

Video Diese Übung stärkt gleich­zeitig Rücken-, Rumpf und Schultermuskeln. Mehr...

Schritt für Schritt für Schritt

Video Auf dem Weg zur Arbeit eine Bus- oder Tramstation früher aussteigen und den Rest des Wegs zügig zu Fuss gehen: Etwas mehr Bewegung lässt sich ganz einfach in den Alltag einbauen. Mehr...

Reinknien für starke Beine

Video Die Kniebeuge gehört zu den Grundübungen jedes Fitnesstrainings. So machen Sie alles richtig. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Geldblog So machen Sie mehr aus Ihrem Vorsorgegeld

Sweet Home Mehr als Fensterkleider

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Rumpfbeugen, aber richtig

Video Zum Abschluss der Video-Serie ein Klassiker des Fitnesstrainings. Mehr...

Rückwärtsgehen ist auch gut fürs Gehirn

Video Ausserdem trainiert es Gleichgewicht, Koordination – und das Gedächtnis. Mehr...

So stärken Sie Ihre Körpermitte

Video Die Steigerung der «Brücke» ist ideal für Leute mit wenig Zeit. Mehr...