Basketball

Titelhalter Miami schaltet die Pacers aus

Miami Heat steht zum dritten Mal in Serie im NBA-Final. Der Titelhalter besiegte die Indiana Pacers 99:76 und trifft ab Donnerstag auf den vierfachen Champion San Antonio Spurs.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Vor eigenem Publikum überragte einmal mehr LeBron James. Der nach Miamis Qualifikationssieg erneut zum "MVP" gewählte Olympiasieger führte das Team aus Florida mit 32 Punkten und acht Rebounds fast im Alleingang ins Endspiel.

Erstellt: 04.06.2013, 07:40 Uhr

Blogs

Michèle & Friends Was ich alles nicht tun werde

Geldblog Ist ein starker Franken Fluch oder Segen?

Die Welt in Bildern

Heftiges Wortgefecht: Ein palästinensischer Mann und ein israelischer Soldat geraten aneinander wegen der israelischen Order, eine Schule bei Nablus zu schliessen. (15. Oktober 2018)
(Bild: Mohamad Torokman) Mehr...