Basketball

Titelhalter Miami schaltet die Pacers aus

Miami Heat steht zum dritten Mal in Serie im NBA-Final. Der Titelhalter besiegte die Indiana Pacers 99:76 und trifft ab Donnerstag auf den vierfachen Champion San Antonio Spurs.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Vor eigenem Publikum überragte einmal mehr LeBron James. Der nach Miamis Qualifikationssieg erneut zum "MVP" gewählte Olympiasieger führte das Team aus Florida mit 32 Punkten und acht Rebounds fast im Alleingang ins Endspiel.

Erstellt: 04.06.2013, 07:40 Uhr

Blogs

History Reloaded 30 Jahre Winter nach dem Prager Frühling

Michèle & Friends Wenn Spiegel überflüssig werden

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...