Konjunktur

USA: Konsumentenstimmung sackt ab

Washington Schlechte Nachrichten aus den USA: Im August hat sich die Konsumstimmung spürbar verschlechtert.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Konsumentenvertrauen trübte sich von korrigiert 65,4 (zunächst 65,9) Punkten im Vormonat auf 60,6 Zähler ein.

Das ist der niedrigste Stand seit Oktober 2011, wie das private Forschungsinstitut Conference Board am Dienstag in Washington mitteilte. Die Markterwartungen wurden klar verfehlt: Bankökonomen hatten für den wichtigen Konjunkturindex mit einem leichten Anstieg auf 66,0 Punkte gerechnet.

Erstellt: 28.08.2012, 16:36 Uhr

Blogs

Geldblog Warum die Hypozinsen bald ansteigen werden

Tingler Botox und Wahn

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Sie bringen Licht ins Dunkel: Die Angestellten einer Werkstatt in Tuntou, China, fertigen Laternen in Handarbeit. Diese werden als Dekoration für das chinesische Neujahrsfest dienen, das Anfang Februar stattfindet. (Januar 2019)
(Bild: Roman Pilipey/EPA) Mehr...