Eishockey

Verfahren gegen Fribourgs Kwiatkowski eröffnet

Gegen Fribourg-Gottérons kanadischen Verteidiger Joel Kwiatkowski (37) ist ein ordentliches Verfahren eröffnet worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Abgeklärt wird, ob Kwiatkowski nach dem NLA-Spiel vom Samstag bei Ambri-Piotta (4:3-Sieg n.P. von Ambri) gegen Verhaltensgrundsätze im Rechtspflegereglement verstossen hat.

Kwiatkowski soll ausserhalb des Stadions Valascia einen Anhänger von Ambri-Piotta bedroht und tätlich angegriffen haben, nachdem ihn dieser mit einer Geste provoziert hatte. Laut Medienberichten bedauert Kwiatkowski mittlerweile, den Mannschaftsbus verlassen und den jugendlichen Fan der Leventiner am Kragen gepackt zu haben.

Erstellt: 03.11.2014, 18:41 Uhr

Abo

Jetzt von 20% auf alle Digitalabos profitieren

Mit dem Gutscheincode DIGITAL20 erhalten Sie 20% Rabatt auf alle nicht-rabattierten Digitalabos.
Jetzt einlösen!

Blogs

Von Kopf bis Fuss «Ciao, Bella»

Geldblog Warum Immobilien im Ausland riskanter sind

Die Welt in Bildern

Segeln hart am Wind: Die Teilnehmer der Skûtsjesilen - Meisterschaften im niederländischen Friesland schenken sich nichts. (15. August 2018)
(Bild: Siese Veenstra/EPA) Mehr...