Fussball

Weitere Spekulation um Lewandowski

Der abwanderungswillige Dortmunder Stürmer Robert Lewandowski soll laut "Bild"-Zeitung bereits zwei Verträge bei Bayern München unterschrieben haben. Bayern dementiert.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Pole habe sich mit dem deutschen Meister auf zwei Vierjahreskontrakte geeinigt, einer gültig zur kommenden Saison, der andere erst von 2014 an, berichtete "Bild" am Freitag. Bayern München widersprach: "Der FC Bayern hat entgegen dieser Meldungen keinen Vertrag mit Robert Lewandowski."

Lewandowski ist noch bis nach Ende der nächsten Spielzeit an Borussia Dortmund gebunden, möchte den Verein nach Aussage seiner Berater jedoch schon im Sommer verlassen. Eine Ausstiegsklausel besitzt Lewandowski anders als der bereits von den Bayern verpflichtete Mario Götze beim BVB aber nicht.

Erstellt: 26.04.2013, 10:53 Uhr

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Blogs

Never Mind the Markets Wie man ein Land ruiniert

Mamablog Gelassen bleiben – aber wie?

Die Welt in Bildern

Schall und Rauch: Kiffer versammeln sich vor dem kanadischen Parlamentshaus in Ottawa, um bei der jährlichen sogenannten «4/20»-Demonstration teilzunehmen. Das Land hat den Cannabiskonsum legalisiert. (20. April 2018)
(Bild: Chris Wattie ) Mehr...