Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlinge auf LesbosAktivisten fordern mehr Engagement von Bundesrätin Keller-Sutter

Flüchtlinge aus dem Lager Kara Tepe stehen vor ihrem Zelt, das sie mit Sandsäcken vor einlaufendem Wasser schützen. Über 7400 Menschen leben in dem Lager auf Lesbos unter prekären Bedingungen.