Zum Hauptinhalt springen

Wettkampf am UetlibergAllein mit 220 anderen wetteifern

Klassische Sportwettkämpfe bleiben noch eine Weile tabu. Das Trail-Etappenrennen Tour d’Uetli, bei dem die Teilnehmer solo antreten, stösst darum auf grosses Interesse.

Das wird ein Spass: Tour d’Uetli-Erfinder Tobias Walser auf den letzten Metern der zweiten Etappe.
Das wird ein Spass: Tour d’Uetli-Erfinder Tobias Walser auf den letzten Metern der zweiten Etappe.
Foto: Urs Jaudas

Vom Männedörfler Waldlauf zum Sihltaler Frühlingslauf, vom Flughafenlauf bis zum Wylandlauf: alle abgesagt. Wettkämpfe bleiben während der Corona-Krise noch eine Weile verboten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.