Zum Hauptinhalt springen

Podcast zum Schweizer Fussball«Alte Helden und die neue Führung – das passt nicht bei diesem FCB»

Was braucht der FC Basel derzeit am dringendsten? Warum war Christian Gross am Telefon mit unserem Podcaster überrascht? Und was ist YB gegen Ajax zuzutrauen? Antworten in unserem Fussball-Podcast.

Die Meldung hat uns vermutlich fast so sehr auf dem linken Fuss erwischt wie Valentin Stocker. Der Captain des FC Basel wird beurlaubt. Es ist der nächste Tiefpunkt in Basel. Und es wird auch nicht der letzte bleiben, vermutet Dominic Wuillemin in unserer neusten Podcast-Ausgabe: «Die Führung in Basel führt immer den Cupsieg gegen Thun und den Erfolg in der Europa League gegen Frankfurt als Entschuldigung an. Aber wenn es nicht bald zum ganz grossen Knall kommt, dann wird es mit dem Abstieg des Clubs einfach immer so weitergehen.»

Für Florian Raz steht nach dem neusten Knall fest: «Die alten Helden und die neue Führung – das passt einfach nicht zusammen bei diesem FCB.» Stocker ist nach Alex Frei und Marco Streller bereits der dritte Vertreter der Generation Serienmeister, dessen Zeit beim FCB im Zwist zu Ende zu gehen scheint. Wobei Stocker ja noch im Club ist. Der FCB hat ihm ja erst im Sommer den Vertrag um zwei Jahre verlängert …

Die Themen in unserer Sendung:

  • 03:10 Warum Christian Gross überrascht wurde, als er nach seiner Entlassung mit Thomas Schifferle telefonierte

  • 13:54 Sind die Young Boys als Team talentierter als ihre Einzelspieler?

  • 28:41 Warum verzweifelt Samuel Burgener so sehr an seinem FC Sion? Und müssen wir jetzt wirklich Vaduz abloben?

  • 40:06 Der FC Luzern: Abstiegskandidat – oder Europacupfavorit?

  • 43:37 Wann endet das Chaos beim FC Basel?

Wir freuen uns über Kritik, Streicheleinheiten oder Fragen, die wir in den kommenden Folgen gern beantworten. Die «Dritte Halbzeit» erscheint im Wochenrhythmus. Schreiben Sie uns hier in die Kommentare, via Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

23 Kommentare
    Patrick richner

    Wieso wird Sforza nicht endlich durch Patrick Rahmen ersetzt? Eine Basler Lösung und Vale sofort zurück