Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rund um Bad ZurzachAm Amazonas der Schweiz 

Die Aue Chly Rhy bildet das Herzstück des Auenschutzparks Aargau am Rhein. Zwischen Rietheim und Koblenz ist ein neues Naturschutzgebiet entstanden, das sich durch eine grosse Vielfalt von Pflanzen und Tieren auszeichnet.
Seit 22 Jahren ist Willi Wyss als Fährmann zwischen Bad Zurzach und Kadelburg im Einsatz.
Die Überfahrt dauert rund 2 Minuten, auf der bei Touristen wie Einheimischen beliebten Barzfähre finden bis zu 20 Personen Platz.

Viel Know-how und Erfahrung nötig

Die Aue Chly Rhy bietet viele Möglichkeiten, die Tier-und Pflanzenwelt hautnah zu erleben, hier im Bild zum Beispiel Wasserbüffel.

Ein Eldorado für Wanderer, Biker und Ornithologen

Auf dem Beobachtungsturm des Birdlife-Naturzentrums.
Dieser Text stammt aus der aktuellen Ausgabe. Jetzt alle Artikel im E-Paper der SonntagsZeitung lesen: App für iOS – App für Android – Web-App