Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Amerikas Gorbatschow

Saudiarabien kritisiert, dass seine roten Linien «zuerst rosa, dann weiss» wurden: Barack Obama, hier an der Gedenkfeier für Nelson Mandela. (11. Dezember 2013)
Historische Geste: US-Aussenminister John Kerry schüttelt seinem iranischen Kollegen Mohammed Jawad Sarif bei den Atomverhandlungen in Genf die Hand. (24. November 2013)
Eine Weltmacht auf geostrategischem Rückzug: Barack Obama begrüsst in North Carolina die Armee nach ihrem Abzug aus dem Irak. (14. Dezember 2011)
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin