Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung vom 27. September Amherd kämpft mit einziger Jetpilotin für Kampfflugzeuge

Die einzige Militärpilotin des Landes: Fanny Chollet sitzt im Cockpit einer F/A-18-Hornet.

«VBS will bei Frauen Sympathien für Kampfjets schaffen»

Pilotin auf Plakat soll nicht Chollet darstellen

Kampfjet-Gegner hoffen auf Frauen

73 Kommentare
    michael thomas

    Da in der Schweiz die Arbeitslosen arbeitslos, die Ausgesteuerten ausgesteuert und die Obdachlosen obdachlos bleiben, ist klar, warum die Armee aufgerüstet wird. Aus der Luft kann die zukünftige Armut auch nicht bekämpft werden.