Zum Hauptinhalt springen

Nach der KonzernverantwortungsinitiativeAngriff auf die Steuerbefreiung der NGOs

Die Liste der als gemeinnützig geltenden Organisationen ist lang: Greenpeace-Aktion in Basel.

Steuerbefreite Branchenverbände

Unklare Regelung

Verschachtelte Finanzierung

72 Kommentare
    C. von Waldkirch

    Die KOVI hat intensiv vermutlich das meiste Geld selber unter dem eigenen Namen gesammelt, und das kann leider nicht von den Steuern abgezogen werden. Herr Noser kann sich offenbar nicht vorstellen, dass ein aufrechter Bürger Geld spendet um einer Sache willen und nicht um seine Steuern zu optimieren.