Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abgebrochenes WM-QualifikationsspielDiese Reise wird zu einer Odyssee, oder muss man sagen: Covidssee?

Lionel Messi verlässt das Feld, nachdem das Länderspiel seiner Argentinier gegen Brasilien wegen Corona-Differenzen früh abgebrochen wurde.

Die vier Argentinier sind zurück in Europa – allerdings in Kroatien

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Guido Lima

    Ich reise in 2 Wochen wieder nach Hause. Wenn man den Flug bucht oder auch nur bestätigt, wird man darauf aufmerksam gemacht was für Einreisebeschränkungen gelten. Auch für Brasilianer die wie ich da geimpft wurden gelten diese Regeln. Auch muss ich einen gültigen PCR Test vorweisen und wenn ich aus einem Hochrisikoland komme geht es für ALLE in die Quarantäne. Insofern liegt das Problem definitiv bei den Argentiniern. Schade ,dieses Theater wäre nicht nötig gewesen, denn es Schadet dem Fussball mehr als das es hilft.