Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Iranische ProvokationenAtomabkommen steht auf der Kippe

Macht keine Anstalten, die Verhandlungen wieder aufzunehmen: Präsident Ebrahim Raisi.

Die Batterien der Kameras sind fast leer

Uran auf 60 Prozent angereichert

4 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Die Aufwände die Iran betreibt, um Uran hoch anzureichern zeigt das es nicht um eine friedliche Nutzung geht. Genauso wie das ausgedehnte Raketenprogramm.

    Zum Glück sind die USA und auch andere Länder inzwischen zur Besinnung gekommen.