Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Champions LeagueShaqiri muss gegen Freuler ran, Messi trifft auf Ronaldo

Und damit verabschiede ich mich ...
Und der beste Spieler in Europa ist ...
Beste Spielerin in Europa ...
Männer-Trainer des Jahres ist ...
Jean-Luc Vasseur ...
Der Überblick
Gladbach trifft auf ...
FC Midtjylland folgt ...
Stade Rennais misst sich mit ...
Istanbul Basaksehir ...
Brügge ...
Moskau wird ...
Marseille komplettiert ...
Topf 4 folgt ...
Und wieder dürfen sich ...
Der Überblick
Lazio ...
Inter ...
Salzburg ...
Dynamo Kiew ...

dpa/nih

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Giovanni Schärer

    Wieso taucht Shaqiri im Titel auf? Er ist doch überhaupt nicht relevant für das Spiel von Liverpool! Hat der Schreiber dieses Artikels in den letzten 12 Monaten mal ein Spiel von Liverpool gesehen, wenn es mit der A - Mannschaft spielt? Da ist Shakiri logischerweise nie dabei, weil dann die viel besseren spielen! Also bitte, den kleinen Basler nicht immer so stark überbewerten oder überschätzen! Er macht es ja jeweils selber, wenn er sich bei den Pokalübergaben immer extrem in den Vordergrund drängt, ohne auf der Ersatzbank gesessen zu haben...