NSA spionierte G-20-Gipfel in Toronto aus

Die USA sollen in enger Zusammenarbeit mit den kanadischen Behörden das Gipfeltreffen 2010 in Kanada ausgespäht haben. Whistleblower Edward Snowden gab entsprechende Dokumente weiter.

Wurden sie während des Meetings ausspioniert? Regierungschefs am G-20-Gifpel in Toronto. (27. Juni 2013)

Wurden sie während des Meetings ausspioniert? Regierungschefs am G-20-Gifpel in Toronto. (27. Juni 2013) Bild: Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der US-Geheimdienst NSA hat offenbar mit Erlaubnis der kanadischen Behörden während des G-8- und des G-20-Gipfels 2010 in Toronto spioniert. Das berichtet der kanadische Nachrichtensender CBC unter Berufung auf Dokumente des früheren NSA-Mitarbeiters Edward Snowden.

Als Kommandozentrale habe während der rund einwöchigen Operation die US-Botschaft in Ottawa gedient. CBC nennt keine Ziele der Operation, stellt aber klar, dass die Pläne «eng mit dem kanadischen Partner abgestimmt» worden seien.

Ein Sprecher des kanadischen Ministerpräsidenten Stephen Harper erklärte am Mittwoch auf Anfrage, man kommentiere «keine operationalen Angelegenheiten, die im Zusammenhang mit der nationalen Sicherheit stehen». (chk/AP)

Erstellt: 28.11.2013, 05:15 Uhr

Bildstrecke

Artikel zum Thema

US-Justizminister sieht ein «Problem in Europa»

Die EU-Justizkommissarin Viviane Reding forderte von den USA in der NSA-Spähaffäre konkrete Taten. Sie traf in Washington den Justizminister Erich Holder zu «konstruktiven» Gesprächen. Mehr...

Die NSA versteht kein Schweizerdeutsch

Politblog Politblog Die NSA überwacht Millionen von Internet- und Handybenutzer weltweit. Bundespräsident Ueli Maurer beschwichtigt und verweist auf die Unwichtigkeit der Schweiz. Das ist eine bedenkliche Haltung. Zum Blog

Obama soll sich bei Rousseff entschuldigen

Die brasilianische Präsidentin wurde von den USA abgehört. «Das darf nie mehr passieren», sagte Dilma Rousseff. Derweil wurde die niederländische Regierung wegen der Zusammenarbeit mit der NSA verklagt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Power und Passion in Ihrer Tasse

Von Venedig bis Palermo ist Kaffee mehr als nur ein Getränk. Er ist eine Kunst. Mit der Kollektion «Ispirazione Italiana» bringt Nespresso ein Stück Italien in Ihr Ritual.

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...