«Sie sollten mit Fox reden»

An der Pressekonferenz mit Angela Merkel sagte Donald Trump, der Vorwurf, der britische Geheimdienst habe ihn abgehört, sei nicht von ihm.

Kein Handshake, Forderungen und ein Witz: So lief das Treffen zwischen Merkel und Trump. Video: Tamedia/AFP

(oli/sda)

(Erstellt: 17.03.2017, 17:57 Uhr)

Artikel zum Thema

«Was Merkel in Deutschland getan hat, ist geisteskrank»

Erst lobte er sie, dann zog er über sie her – Trump war bisher im Umgang mit Merkel nicht zimperlich. Heute kommts zum ersten Treffen. Mehr...

Dompteuse Merkel vor ihrer härtesten Nummer

Analyse Jetzt gilts ernst: Die Kanzlerin trifft in den nächsten Stunden Donald Trump. Warum dieser Besuch zur Herausforderung wird. Mehr...

Deutschland und Amerika in der Beziehungskrise

Trump könnte gelingen, was noch keiner seiner Vorgänger geschafft hat – Merkels Faszination für Amerika zu erschüttern. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Es gibt Besseres als Escorts

Echte Erotik und richtigen Sex, bei dem beide Lust aufeinander haben, findet man nicht bei Escorts. Aber dafür beim Casual-Dating im Internet.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Seit Tagen harren auf einem Rettungsschiff 629 Flüchtlinge aus. Spanien hat sich nun bereit erklärt, das Schiff im Hafen von Valencia anlegen zu lassen, nachdem Italien die Einfahrt in seine Häfen verweigert hatte. (16. Juni 2018)
(Bild: Karpov/SOS Mediterranee/handout ) Mehr...