Wie per Knopfdruck ausgeschaltet

Eine Videosequenz von der Inaugurationsfeier erweckt den Eindruck, Melania hasse ihren Mann. Alles Suggestion?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Immer neue Videoausschnitte von den Inaugurationsfeierlichkeiten wurden in den vergangenen Tagen veröffentlicht. Viele wirken symbolisch, Bilder, die scheinbar mehr sagen als Worte, entsprechend viral verbreiten sie sich im Netz. Wie gewohnt tritt Donald Trump in den gewählten Ausschnitten als selbstherrlicher Egoist auf. Aber die Augen der Kameras widmen sich vermehrt auch seiner First Lady, Melania Trump. In einer kurzen Sequenz während einer Ansprache ist sie hinter ihrem Gatten zu sehen, der sich zu ihr umdreht und ein paar Worte an sie richtet. Sie schenkt ihm ein strahlendes Lächeln, aber sobald sich Trump von ihr abwendet, verschwindet das Lächeln aus ihrem Gesicht, als wäre es per Knopfdruck ausgeschaltet worden.

Melania Trump schien während der Inaugurationsfeier öfters eher unglücklich.

Die Netzgemeinde sieht darin einen Beweis für Melanias heimlichen Hass auf ihren Mann. Trump-Fans wittern eine Bildmanipulation, was aber relativ einfach zu widerlegen ist. Andere Stimmen betonen, der Eindruck entstehe, weil die Sequenz aus dem Kontext gerissen wurde. Die Szene umfasst nur ein paar Sekunden einer stundenlangen Veranstaltung, bei der die Zuhörer zumeist mit ernstem Gesicht dastehen. Melania könnte also auch einfach wieder in den andächtigen Modus gewechselt haben.

Am Ende ist es eine Interpretationsfrage. Sicher ist, dass die Videosequenz sich viral verbreitet, dass Trump sich nicht darüber freuen wird und dass Melania wohl Ärger bekommen wird, während das Netz sich weiter eifrig amüsiert.

Trump vs. Obama: Die Vereidigung im Vergleich (Video: TA/Lea Koch). (mcb)

Erstellt: 24.01.2017, 15:12 Uhr

Artikel zum Thema

«Hilfe!»

Sie ist die ungewöhnlichste First Lady der US-Geschichte – und wirkt in ihrer Rolle alles andere als glücklich. Dennoch hat sie eine Lektion für alle. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Geldblog So reicht Ihr Erspartes bis ins hohe Alter

Mamablog Müssen Kinderkleider Stil haben?

Die Welt in Bildern

Edler Schlitten: Eine Yacht wird im holländischen Oss gebaut (8. August 2018).
(Bild: Piroschka van de Wouw) Mehr...