Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf Frieden mit Farc folgen «Vertreibungen, Entführungen, Morde»

Als zweite Kammer billigte das Abgeordnetenhaus in Bogotá den Friedensvertrag mit den Farc-Rebellen. (30. November 2016)
Anhänger des Friedensabkommens zeigen ihre Unterstützung. (30. November 2016)
Der Chefunterhändler der kolumbianischen Regierung, Humberto de la Calle, erklärt dem Parlament das Abkommen. (30. November 2016)
1 / 5

SDA/foa