Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Ziel war, so viele Menschen wie möglich zu töten»

Prozessauftakt in Boston: Überlebende des Bombenanschlags werden mit Bussen zum Gerichtsgebäude gebracht. (4. März 2015)
Sie werden den Attentäter vor Gericht verteidigen: Mitglieder des Anwaltsteams von Dschochar Zarnajew auf dem Weg zum Gericht. (4. März 2015)
Wer passieren will, wird genaustens kontrolliert. (4. März 2015)
1 / 6

Auf dem Trottoir verblutet

Bei Schuldspruch Todesurteil

Lebenslange Haft oder Todesstrafe

SDA/pst