Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Todfeinde der USA

Der Jemenit gilt als hoher Al-Qaida-Funktionär und soll am Anschlag auf die USS Cole in Aden beteiligt gewesen sein. Früher war Bin Atasch der Leibwächter von Bin Laden.
Der 39-Jährige stammt ebenfalls aus dem Jemen und gilt als Koordinator der Anschläge vom 11. September 2001. Er studierte lange in Deutschland und bezeichnete sich selbst als schlechten Studenten.
Der Malaysier hat Osama Bin Laden einen Treue-Eid geschworen. Eine Flugzeugentführung, die er durchführen wollte, wurde vereitelt. Lap ist im Besitz eines Architekturdiploms.
1 / 14

Auch Mitläufer dabei