Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Interview bewegt die USA

Nicht auf der gleichen Wellenlänge: Anderson Cooper und Pam Bondi. (Screenshot: Twitter/CNN)

«Glauben Sie wirklich, Sie sind eine Fürsprecherin der Gay-Community?»

Frage von Anderson Cooper an Pam Bondi

«Ich höre heute zum ersten Mal, dass Sie etwas Positives über Homosexuelle sagen.»

Vorwurf von Anderson Cooper an Pam Bondi

Bildstrecke – das Attentag von Orlando:

In Anzug und Krawatte: Omar M. auf einer undatierten Aufnahme, die auf seiner Seite bei Myspace war.
Ein Patient und Ärzte schildern den Schrecken bei dem Massaker: Im Orlando Regional Medical Center trafen in den frühen Morgenstunden pausenlos Krankenwagen mit Verwundeten ein.
Laut einem Journalisten hatte sich der Angreifer verschanzt und Geiseln genommen.
1 / 33