Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trump sieht Schuld bei Rechten und Linken

Wollte kein «schnelles Statement» zu Charlottesville abgeben: US-Präsident Donald Trump im Trump Tower in New York. (15. August 2017)
Laut Trump tragen beide Seiten eine Schuld an der Gewalt in Charlottesville. (12. August 2017)
Ein Mitglied des Ku-Klux-Klan.
1 / 21

Fakten abgewartet

Ku-Klux-Klan-Chef dankt Trump

Exodus aus Beratergremium

Zukunft des Chefstrategen offen

SDA/chk