Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hat das FBI einen Terroristen herangezüchtet?

Ins Netz gegangen: Ein Bild des 19-jährigen mutmasslichen Terroristen Mohamed Osman Mohamud.
Kritisieren das Vorgehen des FBI: Mohamuds Verteidiger Steven T. Wax (links) und Stephen R. Sady (rechts).
Ein bevölkerter Ort: Der Pioneer Courhouse Square in Portland aus der Vogelperspektive.
1 / 6

«Bedrohung war real»

Der Vorwurf der Verteidigung

Washington widerspricht

Weitere Fälle