Jetzt lacht der US-Obersatiriker über Schneider-Ammann

Zweifelhafte Ehre für den Bundespräsidenten: Der Satiriker John Oliver machte ihn seinem US-Publikum bekannt.

Komiker John Oliver nimmt Bundespräsident Johann Schneider-Ammann aufs Korn. (Quelle: Youtube / Berto Majden)


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Auch Komiker John Oliver konnte Johann Schneider-Ammanns Rede zum Tag der Kranken nicht widerstehen. Er spielte dem Publikum seiner Late-Night-Show «Last Week Tonight» einen Auszug aus dem mittlerweile berühmten Video vor und kommentierte dazu: «Er hat den Gesichtsausdruck eines Schulleiters, der einem Schüler sagen muss, dass sein Hamster von einer Blaskapelle totgetrampelt wurde.»

Nicht nur der Bundespräsident, auch das offizielle Logo «Tag der Kranken» kriegte von Oliver sein Fett weg. So könne man in der Position der Personen im Piktogramm auch etwas anderes herauslesen als einen Arzt, der sich um seinen Patienten kümmert. Es zeige ganz klar zwei Priester, die auf einem Küchentisch zugange seien.

Ein zynisches Lachen, mit dem man sich über eine Person lustig mache, sei kein gutes Lachen, sagt Johann Schneider-Ammann in seiner Rede. John Oliver dazu: «Ich muss es Ihnen leider sagen: Es ist genau das Lachen, das wir alle gerade geniessen. Und ich fühle mich gut dabei.»

Erstellt: 14.03.2016, 14:16 Uhr

Artikel zum Thema

Jetzt wird Schneider-Ammann im Ausland veräppelt

Die Ansprache zum Tag der Kranken des Bundespräsidenten sorgte in der Schweiz für Spott. Nun zeigte sie das französische Fernsehen. Mehr...

Der Mann ist zum Schiessen

Glosse Johann Schneider-Ammann: Alle lachen über ihn, er denkt an anderes. Mehr...

Schneider-Ammanns Informationschef war abwesend

Die Rede des Bundespräsidenten zum Tag der Kranken wurde vor der Ausstrahlung kaum geprüft. Auch Schneider-Ammann selbst hat den Film offenbar nicht visiert. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Russische Torte: Indische Konditoren legen letzte Hand an eine essbare Kopie der Moskauer Basilius-Kathedrale, die sie für die 45. Kuchenausstellung geschaffen. (12. Dezember 2019)
(Bild: Jagadeesh NV) Mehr...