Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nach welchem Skript spielt Trump?

In Washington haben sich zwei ganz unterschiedliche Denkweisen für Trumps Verhältnis zu Russland und zu seiner eigenen Regierung verfestigt. Bild: Reuters

Aus Sicht der US-Geheimdienste gab es wohl früh genügend Gründe, um misstrauisch zu werden.

Trump handelte nicht in Putins Interesse