Stichwort:: BP

News

BP zahlt wegen Ölkatastrophe 20 Milliarden Dollar

Der Mineralölkonzern BP muss 20 Milliarden Dollar für Umweltverschmutzungen an der US-Golfküste zahlen. Ein Bundesrichter hat die endgültige Zustimmung gegeben. Mehr...

BP zahlt wegen «Deepwater Horizon» Rekordstrafe

Der Schadenersatz fällt höher aus als bisher bekannt: BP muss wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von 2010 20,8 Milliarden Dollar zahlen. Mehr...

Am Abend 10 Rappen billiger tanken?

Der Konkurrenzkampf unter den deutschen Tankstellen lässt die Preise purzeln. Jeden Tag zwischen 17 und 19 Uhr ist das Benzin am günstigsten. Schweizer Anbieter sind skeptisch. Mehr...

BP zahlt wegen Ölkatastrophe fast 19 Milliarden Dollar

473 Millionen Liter Öl strömten 2010 nach einem Leck ins Meer: Eine Naturkatastrophe war die Folge. Jetzt zahlt der britische Ölkonzern – während 18 Jahren. Mehr...

Milliardenklage gegen Ölkonzerne in der Schweiz

Ein US-Ölgeologe entdeckte riesige Erdölfelder. Nun verklagt er Schweizer Tochtergesellschaften von Ölmultis wegen unlauteren Wettbewerbs und fordert vor vier Gerichten insgesamt 960 Milliarden Franken. Mehr...

Interview

«BP wird sehr wahr­scheinlich pleitegehen»

Die Ölpest im Golf von Mexiko wird das Ende der Tiefseeölförderung sein. Das sagt Ölmarktanalyst Jeff Rubin und erklärt warum. Mehr...

Hintergrund

Bei dieser Schweizer Chefin hängt ein Greta-Gemälde im Büro

Klima- und Umweltschutz ist das Leitmotiv der neuen Chefin des Chemiekonzerns Archroma. Dabei kommt sie vom Ölkonzern BP. Mehr...

Der Totgesagte

Die Nachricht vom nahen Ende des Verbrennungsmotors kommt verfrüht. Benzin- und Dieselautos werden noch lange auf den Strassen der Welt fahren. Mehr...

Was Shell & Co wirklich wert sind

Aufgeblähte Börsenbewertungen, strengere Klimaregeln und Ölreserven, die vielleicht nie gefördert werden: Das sind die Zutaten der sogenannten Klimablase. Sie könnte Investoren immense Summen kosten. Mehr...

Die lila Markenpolizei in London

Hintergrund Ein Team von 286 «Brand Officers» kontrolliert in London, dass niemand ausser den offiziellen Sponsoren mit den fünf Ringen wirbt. Was teilweise zu absurden Regeln führt. Mehr...

Jetzt purzeln die Preise an der Zapfsäule

Der Ölpreis befindet sich seit Wochen im freien Fall. Einige Tankstellenbetreiber haben die Benzinpreise bereits gesenkt. Wird dieser Trend anhalten? Mehr...

Meinung

Reden ist Gold, Schweigen Schwermetall

Analyse PR-Desaster bei Oxfam, British Petroleum, BBC und Volkswagen: Warum das Verschweigen einer Krise für Unternehmen so verheerend ist, das offene Informieren so viel besser. Mehr...

Glencore macht das Unvorstellbare möglich

Analyse Ausgerechnet der für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko verantwortliche Tony Hayward wird von Ivan Glasenberg zum Präsident von Glencore gemacht. Mehr...

Der gefallene Engel

J. P. Morgan war lange die Vorzeigebank der Wallstreet und hatte beste Kontakte ins Weisse Haus. Nun muss sie eine Rekordbusse von 13 Milliarden Dollar bezahlen. Auch der Ruf ist im Eimer. Mehr...

BP, UBS, Toyota – Obama knöpft sich Multis vor

Der US-Präsident hat die Samthandschuhe ausgezogen und packt Grosskonzerne, die Fehler machen, hart an. Hinter dieser Strategie steht eine entscheidende Frage. Mehr...

Die Entzauberung eines Messias

Die Unzufriedenheit mit Barack Obamas Krisenmanagement wächst. Die Umweltkatastrophe ist zu einem Prüfstein für seine Präsidentschaft geworden. Mehr...

Service

Papst-Rücktritt, nordische Ski-WM und Abstimmungssonntag

Papst Benedikt XVI. tritt zurück, Dario Cologna startet an der nordischen Ski-WM in zwei weiteren Konkurrenzen und das Schweizer Stimmvolk entscheidet über drei eidgenössische Vorlagen. So wird die Woche. Mehr...

Bildstrecken


Ein neues Logo für BP
«BP braucht ein neues Logo», hat eine Plattform für junge Designer befunden und einen Wettbewerb lanciert.


BP zahlt wegen Ölkatastrophe 20 Milliarden Dollar

Der Mineralölkonzern BP muss 20 Milliarden Dollar für Umweltverschmutzungen an der US-Golfküste zahlen. Ein Bundesrichter hat die endgültige Zustimmung gegeben. Mehr...

BP zahlt wegen «Deepwater Horizon» Rekordstrafe

Der Schadenersatz fällt höher aus als bisher bekannt: BP muss wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von 2010 20,8 Milliarden Dollar zahlen. Mehr...

Am Abend 10 Rappen billiger tanken?

Der Konkurrenzkampf unter den deutschen Tankstellen lässt die Preise purzeln. Jeden Tag zwischen 17 und 19 Uhr ist das Benzin am günstigsten. Schweizer Anbieter sind skeptisch. Mehr...

BP zahlt wegen Ölkatastrophe fast 19 Milliarden Dollar

473 Millionen Liter Öl strömten 2010 nach einem Leck ins Meer: Eine Naturkatastrophe war die Folge. Jetzt zahlt der britische Ölkonzern – während 18 Jahren. Mehr...

Milliardenklage gegen Ölkonzerne in der Schweiz

Ein US-Ölgeologe entdeckte riesige Erdölfelder. Nun verklagt er Schweizer Tochtergesellschaften von Ölmultis wegen unlauteren Wettbewerbs und fordert vor vier Gerichten insgesamt 960 Milliarden Franken. Mehr...

Türkei klotzt mit Mega-Pipeline

10 Milliarden Franken für den Bau einer Gas-Pipeline vom Kaspischen Meer nach Italien: Die Türkei unterstreicht ihre energiepolitischen Ambitionen – trotz Widerstand der EU. Mehr...

95 Rappen für 1 Euro an Zürcher Tankstelle

Wer in der Schweiz mit Euro bezahlt, sollte genau hinsehen. An einer BP-Tankstelle im Raum Zürich zahlt zu viel, wer den Betrag nicht in Franken entrichtet. Andernorts können sie Geld sparen. Mehr...

Geringere Strafe für BP

Etappensieg für BP: Der Energiekonzern konnte bei einem US-Bundesrichter eine deutlich tiefere Busse herausholen. Das Urteil für die Deepwater-Horizon-Ölpest beläuft sich auf 13,7 Milliarden Dollar. Mehr...

«Deepwater Horizon»: BP hat grobfahrlässig gehandelt

Ein US-Gericht bestätigt, dass grosse Fehler des Ölkonzerns BP 2010 die Katastrophe im Golf von Mexiko ausgelöst hatten. Es drohen Milliardenstrafen – und weiterer Ärger. Mehr...

3200 Quadratkilometer Meeresboden mit Öl bedeckt

Die Folgen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko von 2010 könnten noch gravierender sein, als bisher angenommen: Laut einer Studie haben sich Millionen Barrel Öl auf dem Meeresgrund abgelagert. Mehr...

Strafe gegen BP könnte sich vervielfachen

Mehr als vier Jahre nach der Ölpest im Golf von Mexiko drohen BP weitere Strafen in Milliardenhöhe. Grund ist der Spruch eines US-Bundesrichters. Mehr...

J. P. Morgan vor Rekordeinigung mit US-Justiz

Rekordhohe Zahlung wegen fauler Immobilienkredite: Die amerikanische Bank J. P. Morgan soll Milliarden Dollar an geschädigte Investoren, in Not geratene Hausbesitzer und als Strafe an den Staat zahlen. Mehr...

BP wehrt sich gegen Bestrafung durch US-Behörden

Seit der grössten Ölpest in der US-Geschichte im Golf von Mexiko im Jahr 2010 wird BP bei Auftragsvergaben links liegen gelassen. Jetzt klagt der britische Ölkonzern gegen die US-Behörden. Mehr...

«BP hat den Gewinn über die Sicherheit gestellt»

BP soll für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko erneut Milliarden Dollar Entschädigung zahlen. Zu Beginn des Mammutprozesses in New Orleans attackierte der Anwalt der US-Regierung den Ölkonzern scharf. Mehr...

BP verliert weniger Geld als erwartet

14 Milliarden Dollar weniger Gewinn als noch im Vorjahr: Nur kurze Zeit vor Beginn eines neuen Gerichtsprozesses veröffentlicht der Ölriese BP die Geschäftszahlen für 2012. Sie sehen besser aus als vorhergesagt. Mehr...

«BP wird sehr wahr­scheinlich pleitegehen»

Die Ölpest im Golf von Mexiko wird das Ende der Tiefseeölförderung sein. Das sagt Ölmarktanalyst Jeff Rubin und erklärt warum. Mehr...

Bei dieser Schweizer Chefin hängt ein Greta-Gemälde im Büro

Klima- und Umweltschutz ist das Leitmotiv der neuen Chefin des Chemiekonzerns Archroma. Dabei kommt sie vom Ölkonzern BP. Mehr...

Der Totgesagte

Die Nachricht vom nahen Ende des Verbrennungsmotors kommt verfrüht. Benzin- und Dieselautos werden noch lange auf den Strassen der Welt fahren. Mehr...

Was Shell & Co wirklich wert sind

Aufgeblähte Börsenbewertungen, strengere Klimaregeln und Ölreserven, die vielleicht nie gefördert werden: Das sind die Zutaten der sogenannten Klimablase. Sie könnte Investoren immense Summen kosten. Mehr...

Die lila Markenpolizei in London

Hintergrund Ein Team von 286 «Brand Officers» kontrolliert in London, dass niemand ausser den offiziellen Sponsoren mit den fünf Ringen wirbt. Was teilweise zu absurden Regeln führt. Mehr...

Jetzt purzeln die Preise an der Zapfsäule

Der Ölpreis befindet sich seit Wochen im freien Fall. Einige Tankstellenbetreiber haben die Benzinpreise bereits gesenkt. Wird dieser Trend anhalten? Mehr...

Voller Tank, leeres Portemonnaie

Hintergrund Schuld am teuren Benzin ist nicht der hohe Erdölpreis, sondern die Verarbeiter. Die Raffinerien versuchen ihr Geschäft zu optimieren, bezahlen müssen die Autofahrer. Mehr...

«Die Leute wollen, dass Schluss ist»

Vor einem Jahr explodierte die Bohrinsel Deepwater Horizon. Noch immer werden Ölklumpen und manchmal verschmierte tierische Kadaver angeschwemmt. Die Folgen der Ölpest sind noch längst nicht bewältigt. Mehr...

Beängstigende Beobachtungen

Das Schlimmste ist dem Golf von Mexiko vorerst erspart geblieben. Ein Jahr nach der von BP verursachten Ölpest sind Bevölkerung, Umwelt und Wirtschaft auf dem Weg zur Besserung – zumindest vordergründig. Mehr...

Die Hoffnung liegt noch immer in der Tiefsee

Auch nach dem Unfall im Golf von Mexiko suchen Erdölmultis und Regierungen vor allem in der Tiefsee nach neuen Erdölquellen. Deren Erschliessung ist teuer und treibt die Welt weiter in die Erdölabhängigkeit. Mehr...

Schweizer Öl-Konzern baut Verteidigungswall auf

Transocean mit Sitz in Steinhausen ZG ist Besitzerin der gesunkenen Bohrinsel «Deepwater Horizon». Trotzdem hielt bisher nur BP den Schwarzen Peter in der Hand. Das könnte sich nun ändern. Mehr...

Nur ein Hoffnungsschimmer

Die schwarze Fontäne am Grund des Ozeans ist versiegt – vorerst. 87 Tage lang schoss das Öl aus dem defekten Bohrloch in den Golf von Mexiko. Halten die Ventile dem Druck stand? Mehr...

Der Verlust eines zweiten Empires: Der Niedergang von BP

BP steht für den globalen Einfluss, den Grossbritannien auch auf politischer Ebene sucht. Für viele Briten ist BP ein Empire für sich. Und jetzt zeichnet sich ein bitteres Ende ab. Mehr...

Operation am offenen Ölrohr

BP hofft, das Ölleck im Golf von Mexiko ab Mittwoch weitgehend unter Kontrolle zu haben. Mehr...

Tony Hayward auf Betteltour

Der BP-Chef sucht verzweifelt nach Hilfe für sein Unternehmen, das unter den Folgen der Ölpest zusammenzubrechen droht. Dafür geht er bis nach Angola. Mehr...

Der Mann, der BP retten soll

John Wright ist Spezialist für die harten Fälle: Brennende, leckende, explodierende Ölplattformen. Jetzt soll der Ingenieur das Bohrloch im Golf von Mexiko stopfen. Mehr...

Reden ist Gold, Schweigen Schwermetall

Analyse PR-Desaster bei Oxfam, British Petroleum, BBC und Volkswagen: Warum das Verschweigen einer Krise für Unternehmen so verheerend ist, das offene Informieren so viel besser. Mehr...

Glencore macht das Unvorstellbare möglich

Analyse Ausgerechnet der für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko verantwortliche Tony Hayward wird von Ivan Glasenberg zum Präsident von Glencore gemacht. Mehr...

Der gefallene Engel

J. P. Morgan war lange die Vorzeigebank der Wallstreet und hatte beste Kontakte ins Weisse Haus. Nun muss sie eine Rekordbusse von 13 Milliarden Dollar bezahlen. Auch der Ruf ist im Eimer. Mehr...

BP, UBS, Toyota – Obama knöpft sich Multis vor

Der US-Präsident hat die Samthandschuhe ausgezogen und packt Grosskonzerne, die Fehler machen, hart an. Hinter dieser Strategie steht eine entscheidende Frage. Mehr...

Die Entzauberung eines Messias

Die Unzufriedenheit mit Barack Obamas Krisenmanagement wächst. Die Umweltkatastrophe ist zu einem Prüfstein für seine Präsidentschaft geworden. Mehr...

Papst-Rücktritt, nordische Ski-WM und Abstimmungssonntag

Papst Benedikt XVI. tritt zurück, Dario Cologna startet an der nordischen Ski-WM in zwei weiteren Konkurrenzen und das Schweizer Stimmvolk entscheidet über drei eidgenössische Vorlagen. So wird die Woche. Mehr...

Ein neues Logo für BP
«BP braucht ein neues Logo», hat eine Plattform für junge Designer befunden und einen Wettbewerb lanciert.

Stichworte

Autoren

International

Paid Post

Power und Passion in Ihrer Tasse

Von Venedig bis Palermo ist Kaffee mehr als nur ein Getränk. Er ist eine Kunst. Mit der Kollektion «Ispirazione Italiana» bringt Nespresso ein Stück Italien in Ihr Ritual.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.