Stichwort:: Evo Morales

News

Haftbefehl gegen Boliviens Ex-Präsidenten Morales

Rebellion, Terrorismus und Finanzierung von Terrorismus: So lauten die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft. Mehr...

Die ewige Lust an der Macht

Evo Morales will zurück nach Bolivien – aber das Schicksal geflohener lateinamerikanischer Politiker zeigt, dass eine Rückkehr selten erfolgreich ist. Mehr...

Zahl der Toten bei Unruhen in Bolivien steigt

Bei Zusammenstössen zwischen Anhängern von Evo Morales und Sicherheitskräften sind neun Menschen ums Leben gekommen. Weitere 115 wurden verletzt. Mehr...

Rufe nach «Bürgerkrieg», Senatorin übernimmt Macht

Die Ausschreitungen in Bolivien halten auch nach Morales' Flucht an. Nun hat sich Jeanine Añez zur Interimspräsidentin erklärt – was erneut zu Protesten führte. Mehr...

Senatorin erklärt sich zur Interimspräsidentin Boliviens

Die Senatorin Jeanine Añez muss als Interimspräsidentin von Bolivien innerhalb von 90 Tagen Neuwahlen organisieren. Mehr...

Interview

«Evo Morales wird Prestige verlieren»

Interview Boliviens Präsident setzt mit dem morgigen Referendum alles auf eine Karte. Die Folgen prophezeit ein Alt-Sozialist. Mehr...

«Ähnliche Vorfälle hat es in der Geschichte immer wieder gegeben»

Interview Nach seiner Zwischenlandung in Wien schäumt Boliviens Präsident Evo Morales vor Wut. Politologe Dieter Ruloff über die Hintergründe und möglichen Konsequenzen des Vorfalls. Mehr...

Hintergrund

Bolivien legt den Rückwärtsgang ein

Nachdem Evo Morales ins Exil vertrieben wurde, könnte Luis Fernando Camacho der nächste Präsident von Bolivien werden. Er ist weiss, rechts und vor allem ultrakatholisch. Mehr...

Evo Morales auf ewig?

Sein Mandat gilt noch vier Jahre, doch Boliviens Präsident will sich eine weitere Amtszeit genehmigen lassen. Damit riskiert «El Evo» ein Eigentor. Mehr...

Die Schattenseiten des Quinoa-Booms

Vor allem in der Bio-Szene ist Quinoa ein beliebtes Nahrungsmittel, die Nachfrage steigt. Angebaut wird es in den Anden – dort sind darum das ökologische Gleichgewicht und die Ernährungssicherheit bedroht. Mehr...

Ein ganzes Land im Koka-Rausch

«Coca sí, cocaína no!», lautet der Slogan des sozialistischen Präsidenten Evo Morales. Dennoch wird ein grosser Teil der Koka-Ernte in Bolivien zu Kokain. Zu Besuch im Koka-Land. Mehr...

Meinung

Warum Don Evo nicht zu besiegen ist

Analyse Boliviens Präsident ist selbst bei Reichen und Grossgrundbesitzern populär. Mehr...


Haftbefehl gegen Boliviens Ex-Präsidenten Morales

Rebellion, Terrorismus und Finanzierung von Terrorismus: So lauten die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft. Mehr...

Die ewige Lust an der Macht

Evo Morales will zurück nach Bolivien – aber das Schicksal geflohener lateinamerikanischer Politiker zeigt, dass eine Rückkehr selten erfolgreich ist. Mehr...

Zahl der Toten bei Unruhen in Bolivien steigt

Bei Zusammenstössen zwischen Anhängern von Evo Morales und Sicherheitskräften sind neun Menschen ums Leben gekommen. Weitere 115 wurden verletzt. Mehr...

Rufe nach «Bürgerkrieg», Senatorin übernimmt Macht

Die Ausschreitungen in Bolivien halten auch nach Morales' Flucht an. Nun hat sich Jeanine Añez zur Interimspräsidentin erklärt – was erneut zu Protesten führte. Mehr...

Senatorin erklärt sich zur Interimspräsidentin Boliviens

Die Senatorin Jeanine Añez muss als Interimspräsidentin von Bolivien innerhalb von 90 Tagen Neuwahlen organisieren. Mehr...

Morales hat sich sein Ende selbst zuzuschreiben

Kommentar Boliviens Präsident hat vieles richtig gemacht. Doch fatalerweise glaubte er, ohne ihn gehe es nicht. Jetzt erhält er die Quittung. Mehr...

Evo Morales tritt zurück

Der bolivianische Präsident beugt sich dem Druck von Polizei und Militär. Mehr...

Nach Protesten erklärt Boliviens Präsident seinen Rücktritt

Die Unruhen haben im südamerikanischem Land politische Konsequenzen: Evo Morales beugt sich dem öffentlichen Druck und tritt zurück. Mehr...

Oberstes Wahlgericht bestätigt Wahlsieg von Morales

Boliviens linker Staatschef Evo Morales kommt bei der Präsidentenwahl auf 47,1 Prozent der Stimmen. Das Ergebnis wird auch international stark angezweifelt. Mehr...

Boliviens Präsident geht zum Vaterschaftstest

Ist Evo Morales Vater eines zehnjährigen Knaben? Der Präsident von Bolivien will nun Klarheit. Mehr...

Bolivianer lehnen vierte Amtszeit für Morales ab

Gemäss Hochrechnungen wird Evo Morales auf eine weitere Amtszeit verzichten müssen. Der volksnahe bolivianische Präsident war zuletzt durch Skandale aufgefallen. Mehr...

Bolivien will sich mit Chile aussöhnen

Die diplomatischen Beziehungen der beiden Nachbarländer liegen seit Jahrzehnten brach. Der bolivianische Präsident Evo Morales will das nun ändern. Mehr...

Evo Morales bleibt Boliviens Präsident

Der alte ist auch der neue Staatschef von Bolivien: Der 55-jährige Evo Morales kommt bei den Präsidentschaftswahlen auf rund 60 Prozent der Stimmen. Seinen Sieg widmete er Fidel Castro. Mehr...

Hacker twittern über Attentat auf Morales

Kurz vor den Präsidentschaftswahlen in Bolivien hat ein falscher Tweet für Aufregung gesorgt. Mehr...

In Bolivien ticken jetzt auch die Uhren links

Boliviens sozialistischer Präsident Evo Morales hat sich im Wahlkampfjahr eine spezielle Aktion ausgedacht: Die Uhr auf dem Kongressgebäude in La Paz läuft jetzt gegen den Uhrzeigersinn. Mehr...

«Evo Morales wird Prestige verlieren»

Interview Boliviens Präsident setzt mit dem morgigen Referendum alles auf eine Karte. Die Folgen prophezeit ein Alt-Sozialist. Mehr...

«Ähnliche Vorfälle hat es in der Geschichte immer wieder gegeben»

Interview Nach seiner Zwischenlandung in Wien schäumt Boliviens Präsident Evo Morales vor Wut. Politologe Dieter Ruloff über die Hintergründe und möglichen Konsequenzen des Vorfalls. Mehr...

Bolivien legt den Rückwärtsgang ein

Nachdem Evo Morales ins Exil vertrieben wurde, könnte Luis Fernando Camacho der nächste Präsident von Bolivien werden. Er ist weiss, rechts und vor allem ultrakatholisch. Mehr...

Evo Morales auf ewig?

Sein Mandat gilt noch vier Jahre, doch Boliviens Präsident will sich eine weitere Amtszeit genehmigen lassen. Damit riskiert «El Evo» ein Eigentor. Mehr...

Die Schattenseiten des Quinoa-Booms

Vor allem in der Bio-Szene ist Quinoa ein beliebtes Nahrungsmittel, die Nachfrage steigt. Angebaut wird es in den Anden – dort sind darum das ökologische Gleichgewicht und die Ernährungssicherheit bedroht. Mehr...

Ein ganzes Land im Koka-Rausch

«Coca sí, cocaína no!», lautet der Slogan des sozialistischen Präsidenten Evo Morales. Dennoch wird ein grosser Teil der Koka-Ernte in Bolivien zu Kokain. Zu Besuch im Koka-Land. Mehr...

Warum Don Evo nicht zu besiegen ist

Analyse Boliviens Präsident ist selbst bei Reichen und Grossgrundbesitzern populär. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.