Stichwort:: Tony Hayward

News

BP mit Rekordverlust

Der Nachfolger des angezählten Konzernlenkers Tony Hayward steht fest. Am 1. Oktober übernimmt der Amerikaner Bob Dudley das Zepter. Er muss die Krise und einen Verlust von 17 Milliarden Dollar bewältigen. Mehr...

BP-Chef verhandelt sein Abgangspaket

Ein Sprecher der US-Regierung bestätigte, dass der umstrittene Tony Hayward seinen Posten räumt. Derzeit feilschen er und der Verwaltungsrat um die letzten Details des Rücktritts. Mehr...

BP braucht Geld und verkauft Firmenteile

Der angeschlagene britische BP-Konzern verkauft für sieben Milliarden Dollar Geschäftsteile an das US-Unternehmen Apache. Apache übernimmt Öl-Anlagen im US-Bundesstaat Texas, in Kanada und Ägypten. Mehr...

Mehr Öl als zuvor strömt aus Leck

Der Ölkonzern BP hat einen neuen Versuch zur Eindämmung der Ölkatastrophe gestartet. Wenn die Aktion klappt, wird fast das gesamte Öl aufgefangen. Vorübergehend hat sich die Lage aber verschlimmert. Mehr...

BP-Chef Hayward verhandelt in den Emiraten

Der Chef des wegen der Ölpest im Golf von Mexiko angeschlagenen BP-Konzerns, Tony Hayward, ist zu Gesprächen mit Geschäftspartnern im Emirat Abu Dhabi eingetroffen. Mehr...

Hintergrund

Tony Hayward auf Betteltour

Der BP-Chef sucht verzweifelt nach Hilfe für sein Unternehmen, das unter den Folgen der Ölpest zusammenzubrechen droht. Dafür geht er bis nach Angola. Mehr...

Das neue Gesicht der Ölpest

Der Amerikaner Bob Dudley übernimmt das Krisenmanagement vom angeschlagenen BP-Konzernchef Tony Hayward. Ein kluger Schachzug, sagen die einen, ein blödsinniger Ansatz, die anderen. Mehr...

Meinung

Glencore macht das Unvorstellbare möglich

Analyse Ausgerechnet der für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko verantwortliche Tony Hayward wird von Ivan Glasenberg zum Präsident von Glencore gemacht. Mehr...

BP, UBS, Toyota – Obama knöpft sich Multis vor

Der US-Präsident hat die Samthandschuhe ausgezogen und packt Grosskonzerne, die Fehler machen, hart an. Hinter dieser Strategie steht eine entscheidende Frage. Mehr...


BP mit Rekordverlust

Der Nachfolger des angezählten Konzernlenkers Tony Hayward steht fest. Am 1. Oktober übernimmt der Amerikaner Bob Dudley das Zepter. Er muss die Krise und einen Verlust von 17 Milliarden Dollar bewältigen. Mehr...

BP-Chef verhandelt sein Abgangspaket

Ein Sprecher der US-Regierung bestätigte, dass der umstrittene Tony Hayward seinen Posten räumt. Derzeit feilschen er und der Verwaltungsrat um die letzten Details des Rücktritts. Mehr...

BP braucht Geld und verkauft Firmenteile

Der angeschlagene britische BP-Konzern verkauft für sieben Milliarden Dollar Geschäftsteile an das US-Unternehmen Apache. Apache übernimmt Öl-Anlagen im US-Bundesstaat Texas, in Kanada und Ägypten. Mehr...

Mehr Öl als zuvor strömt aus Leck

Der Ölkonzern BP hat einen neuen Versuch zur Eindämmung der Ölkatastrophe gestartet. Wenn die Aktion klappt, wird fast das gesamte Öl aufgefangen. Vorübergehend hat sich die Lage aber verschlimmert. Mehr...

BP-Chef Hayward verhandelt in den Emiraten

Der Chef des wegen der Ölpest im Golf von Mexiko angeschlagenen BP-Konzerns, Tony Hayward, ist zu Gesprächen mit Geschäftspartnern im Emirat Abu Dhabi eingetroffen. Mehr...

Ein Fass ohne Boden

BP gibt mittlerweile über 100 Millionen Dollar pro Tag für die Versuche aus, die Ölpest zu beseitigen. Der Druck auf Konzernchef Hayward wächst – vor allem auch wegen Russland. Mehr...

BP-Chef gönnt sich Jachtregatta

Während am Golf von Mexiko die Helfer gegen die Ölpest kämpfen, nimmt sich Tony Hayward eine Auszeit – ausgerechnet beim Segeln. Mehr...

BP-Chef wird Krisenmanagement entzogen

Nach andauernder Kritik muss Tony Hayward die Führung im Kampf gegen die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko abgeben. Sein Ersatz steht schon bereit. Mehr...

Ein Ölteppich von Fribourg bis nach Nürnberg

Die Quelle im Golf von Mexiko ist noch zu 97 Prozent voll. Der Ölteppich reicht inzwischen von Louisiana bis nach Florida. Was das für Europa bedeuten würde, zeigt eine Website. Mehr...

80 Minuten lang sagte er kein Wort

BP-Konzernchef Tony Hayward musste vor den Ausschuss des US-Kongresses antraben, wo er unter massiven Beschuss geriet. Mehr...

Wie BP von Washington gemolken wird

Die Kosten zur Bewältigung der Ölkatastrophe explodieren für den Ölkonzern – von 60 Milliarden ist die Rede. Nun droht BP zusätzlich der Verlust der Bohrlizenz. Mehr...

«Ich will mein altes Leben zurück»

Tony Hayward ist als BP-Chef zum Gesicht der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko geworden. Seine Krisenpolitik ist unter Beschuss geraten. Wie lange kann er sich noch halten? Mehr...

Obama hätte BP-Chef schon gefeuert

Der amerikanische Präsident Barack Obama greift das Krisenmanagement des Chefs des britischen Ölkonzerns heftig an. Und kommt zugleich selbst unter Druck. Mehr...

Eine Ölpest «bis in den Herbst»

Das Ausmass der Öl-Katastrophe im Golf von Mexiko wird immer bedrohlicher, und für BP die Kosten immer höher. Mehr...

Tony Hayward auf Betteltour

Der BP-Chef sucht verzweifelt nach Hilfe für sein Unternehmen, das unter den Folgen der Ölpest zusammenzubrechen droht. Dafür geht er bis nach Angola. Mehr...

Das neue Gesicht der Ölpest

Der Amerikaner Bob Dudley übernimmt das Krisenmanagement vom angeschlagenen BP-Konzernchef Tony Hayward. Ein kluger Schachzug, sagen die einen, ein blödsinniger Ansatz, die anderen. Mehr...

Glencore macht das Unvorstellbare möglich

Analyse Ausgerechnet der für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko verantwortliche Tony Hayward wird von Ivan Glasenberg zum Präsident von Glencore gemacht. Mehr...

BP, UBS, Toyota – Obama knöpft sich Multis vor

Der US-Präsident hat die Samthandschuhe ausgezogen und packt Grosskonzerne, die Fehler machen, hart an. Hinter dieser Strategie steht eine entscheidende Frage. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!